Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2012, 19:56 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 28. Januar 2012, 16:36
Beiträge: 258
...komisch, gestern hat man mir bei contra.de geschrieben das Holz käme erst am 31ten Mai.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Mai 2012, 09:01 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1458
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2030
Hey Pascal, bring doch das Stiga mal mit, wenn ich einen Belag drauf Kleben darf :)
Kreisensen wird btw soo gut besetzt sein....kommt noch Giebenrath mit, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, Hoffmann, ich weiß allerdings nicht welcher, er meinte nur, dass der gegen Ahmet save gewinnen sollte Oo

MfG Maik

_________________
- BTY IZLF
- T05
- Buffalo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2012, 10:54 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
noppenhirn hat geschrieben:
...komisch, gestern hat man mir bei contra.de geschrieben das Holz käme erst am 31ten Mai.


Es kam nur eine ganz kleine Menge in konkav.

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2012, 10:57 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
MaikS hat geschrieben:
Hey Pascal, bring doch das Stiga mal mit, wenn ich einen Belag drauf Kleben darf :)
Kreisensen wird btw soo gut besetzt sein....kommt noch Giebenrath mit, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, Hoffmann, ich weiß allerdings nicht welcher, er meinte nur, dass der gegen Ahmet save gewinnen sollte Oo

MfG Maik


Ist doch gut. Ich will lieber starke Gegner als in einem schwachen Feld den Sieg.

Bringe ich mal mit.


So erster Test:

Das Holz ist vom Tempo ganz klassisch AR.
Eher DEF+.
Ich kann von Anfang an wahnsinnig viel Schnitt in Schupfbälle geben.
Beim Abhacken mit D-Tecs ordentlich hacke.
Und vor allem gleich flachere Bälle als beim NSD.

Mit der FS Legend mit Profi Tuning (das Zeug, was Baum und Dima nutzen) konnte ich gut durchballern.

Ich wage mal die Prognose, dass mind. 50 % der Leute, die das Holz hier testen, damit auch in der Saison spielen. Ich überlege auch, ob ich die konische Version zur Saison nehme.

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2012, 11:49 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 23. September 2009, 22:20
Beiträge: 386
Verein: Langenhahn
Spielklasse: Kreisliga
Pascal Tröger hat geschrieben:

Ist doch gut. Ich will lieber starke Gegner als in einem schwachen Feld den Sieg.

Bringe ich mal mit.


So erster Test:

Das Holz ist vom Tempo ganz klassisch AR.
Eher DEF+.
Ich kann von Anfang an wahnsinnig viel Schnitt in Schupfbälle geben.
Beim Abhacken mit D-Tecs ordentlich hacke.
Und vor allem gleich flachere Bälle als beim NSD.

Mit der FS Legend mit Profi Tuning (das Zeug, was Baum und Dima nutzen) konnte ich gut durchballern.

Ich wage mal die Prognose, dass mind. 50 % der Leute, die das Holz hier testen, damit auch in der Saison spielen. Ich überlege auch, ob ich die konische Version zur Saison nehme.


nein nein nein. ich wollte eigentlich keine hölzer mehr testen :lol2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2012, 12:59 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 14:28
Beiträge: 88
Wie groß ist das Schlägerblatt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2012, 09:56 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
Frawa hat geschrieben:
Wie groß ist das Schlägerblatt?


Höhe: 15,5 cm
Breite: 15,2 cm

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2012, 10:03 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1458
Verein: Torpedo Göttingen
Spielklasse: Oberliga
TTR-Wert: 2030
In welcher Griffform hast du es? konkav? Ich finde es schon erstaunlich das es langsamer ist als das original trotz Carbon.

_________________
- BTY IZLF
- T05
- Buffalo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2012, 10:05 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1400
Pascal Tröger hat geschrieben:
Frawa hat geschrieben:
Wie groß ist das Schlägerblatt?


Höhe: 15,5 cm
Breite: 15,2 cm



Oha, das wär ungewöhnlich für Stiga.

_________________
Holz : Donic Ovtcharov True Carbon
VH : Bluefire M2 maximum
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stiga Allround Classic Carbon
BeitragVerfasst: Freitag 18. Mai 2012, 11:23 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 21:02
Beiträge: 856
Verein: SC Poppenbüttel
Spielklasse: Regionalliga
TTR-Wert: 2066
MaikS hat geschrieben:
In welcher Griffform hast du es? konkav? Ich finde es schon erstaunlich das es langsamer ist als das original trotz Carbon.


Ja, das ist merkwürdig. Aber du kannst ja deine Meinung am WE auch kundtun, wenn du es getestet hast.

_________________
http://www.sauerundtroeger.de/
http://www.facebook.com/sauerundtroeger
http://hsv-tischtennis.de/

Holz: Sauer & Tröger Zeus KONISCH (seit Juni 2014)
VH: adidas Blaze Spin schwarz 2,0 mm
RH: Sauer & Tröger HELLFIRE Spezial rot OX (seit Rückrunde 13/14)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TiSchn und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de