Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Nittaku shake defence
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=224
Seite 44 von 44

Autor:  Bananensplit [ Donnerstag 16. Mai 2019, 15:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nittaku shake defence

Kann jemand die Geschwindigkeit mit Grass D.Tecs ox, Contraversion und Pimplepark Cluster ox vergleichen? Welcher ist langsamer? Vorhandbelag ist Tenergy 64 fx 2,1mm.

Autor:  pepe [ Donnerstag 16. Mai 2019, 20:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nittaku shake defence

Hallo Banane,
Vergleich doch mal deinen Samenerguss, bezogen auf den Flugzeitraum einer eierlegenden Wollmichsau bei Hurrikane Stufe 3.

Sorry. Ich habe beide gespielt. Und das NSD seit 10 Jahren. Aber auch wenn der DTecs einen Tick schneller abspringt, das ist komplett unwichtig. Weil diese Art von Vergleich Dir nicht helfen wird.

Autor:  pepe [ Donnerstag 16. Mai 2019, 20:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nittaku shake defence

Nochmal Banane.
Probier mal den Apollo. Sparst du Euro

Autor:  Druckschupfmonster [ Samstag 8. Juni 2019, 11:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nittaku shake defence

Servus,
Frage zur Vorhand Belagwahl auf dem NSD 2018er.
Hatte schon einen T64 drauf. Der war zum Topspin spielen und schießen schon ziemlich gut. Ich möchte mein Spiel künftig auch über die Vorhand variabler aufziehen und auch Vorhand-Abwehr mit NI einbauen.

Hat einer schonmal den VS401 auf dem neuen NSD gespielt und kann etwas dazu sagen?

Autor:  Holg [ Samstag 8. Juni 2019, 11:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nittaku shake defence

Auf dem Modell davor, ganz aktuelle NSDs kenn ich leider nicht, ging der VS401 ganz gut. War mir aber auf der großen Pfanne dann etwas zu schwer.

Andere Frage: Wurden die (dunkleren?) Griffschalen wieder zurück geändert oder ist im aktuellen Contra Karalog nur ein altes, falsches Produktfoto?

Seite 44 von 44 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/