Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 27. Mai 2017, 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. April 2015, 08:45 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2012, 19:45
Beiträge: 68
TTR-Wert: 1400
Hallo zusammen,
Ich suche einen Holz (ca. 165x155 cm) mit Anschlagsgefühl a la Butterfly Joo See Hyuk/ VH-Seite und a la Nittaku Shake Defence/ RH-Seite, wobei nicht allzu schwer sein sollte (80-90g), gleichgültig was für Furnierschichten es hat (mit/ohne Carbon, Kevlar, Balsa, Vollholz, etc.)
Mit Dank im Voraus, Saos

_________________
Holz VKMS
VH MX-P ~2mm

RH LSD ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 19. April 2015, 17:02 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 1. Dezember 2009, 01:05
Beiträge: 309
Verein: VFL Oker
Spielklasse: BZL
TTR-Wert: 1780
Moin! So in der Form wie beschrieben wirst Du da leider nichts finden, ich suche ein solches Holz auch schon lange. Letztlich ist es jedoch immer ein Kompromiss, da entweder das eine oder das andere nur mit leichten Abstrichen erhältlich ist.

Zwei Möglichkeiten gibt es jedoch:
Butterfly Gionis Carbon All (stellt wohl am ehesten das da was Du suchst, noch dazu bezahlbar)

MSP Spinhunter (flacher Absprung aber deutlich mehr Power als das NSD auf der VH, ansonsten vom Feeling her sehr ähnlich)

Alles andere hat für mich zu große Schwächen auf der RH wenn man vom NSD kommt. Bei der Blattgröße wirst Du Abstriche machen müssen. Die Pfannen sind fast alle langsamer im direkten Vergleich.

_________________
1: NSD mod. / BTY T64 1.7 / der-Materialspezialist L.S.D. ox
2: NSD mod. / BTY T64 1.7 / PiMPLEPARK Cluster ox
3: NSD mod. / TSP Regalis Blue 1.7 / der-Materialspezialist Elimination Extra Long ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 19. April 2015, 17:12 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4599
Verein: VFL Eintracht Hagen
Das Def 3 hat es nicht ganz aber Ähnlichkeiten sind da und es vereint für mich einige Vorzüge

_________________
Jackpot: RH: ? VH: Hikari SR7 55° 1,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 20. April 2015, 06:29 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2012, 19:45
Beiträge: 68
TTR-Wert: 1400
Danke für die Empfehlungen!
Es scheint so als ob den Heiligen Gral gesucht wird?! Auch unter der Kombihölzer ist nicht etwas passendes zu finden?
Mit Dank im Voraus, Saos

_________________
Holz VKMS
VH MX-P ~2mm

RH LSD ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2015, 09:11 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 00:04
Beiträge: 258
Vielleicht hilft Dir das ja:
Ich empfand von allen Abwehrhölzern, die ich getestet habe (und das waren viele) das JSH als das für mich am besten passendste auf der Vorhand (weil schnell, direkt, vor allem nicht vibrierend und nicht weich) und das NSD als das am besten passendste auf der Rückhand (langsam genug, schön hart, gute Schnittweiterleitung, direkt)
und spiele jetzt seit längerem das Sauer&Tröger Zeus. Es ist nicht ganz so schnell wie das JSH auf der Vorhand, aber hat eben auch einen klar definierten Anschlag (und flattert nicht bzw. ist nicht weich) und es ist nicht ganz so knochentrocken und langsam wie das NSD auf der Rückhand, hat aber eine schöne Schnittweiterleitung und mit OX-Noppen angreifen geht damit sogar besser.

_________________
_____________________________________
Umstellung von OX auf "richtiges" Tischtennis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2015, 09:11 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 10. Februar 2010, 00:04
Beiträge: 258
Vielleicht hilft Dir das ja:
Ich empfand von allen Abwehrhölzern, die ich getestet habe (und das waren viele) das JSH als das für mich am besten passendste auf der Vorhand (weil schnell, direkt, vor allem nicht vibrierend und nicht weich) und das NSD als das am besten passendste auf der Rückhand (langsam genug, schön hart, gute Schnittweiterleitung, direkt)
und spiele jetzt seit längerem das Sauer&Tröger Zeus. Es ist nicht ganz so schnell wie das JSH auf der Vorhand, aber hat eben auch einen klar definierten Anschlag (und flattert nicht bzw. ist nicht weich) und es ist nicht ganz so knochentrocken und langsam wie das NSD auf der Rückhand, hat aber eine schöne Schnittweiterleitung und mit OX-Noppen angreifen geht damit sogar besser.

_________________
_____________________________________
Umstellung von OX auf "richtiges" Tischtennis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2015, 09:37 
Offline
Greenhorn
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. April 2012, 10:19
Beiträge: 15
Verein: ESV LOK GUBEN
Spielklasse: 1. Landesklasse BRB
TTR-Wert: 1609
Hi ich kann Dir ein Kombiholz empfehlen: XVT Two Faces, ich hatte es bei der Bucht ersteigert und bin am testen. Eine Seite ist oFF- andere gefühlt all- bis def, also sehr gefühlvoll.

_________________
Material 1: VH Adidas P7 1,8Holz BTY ALC Dornenglanz OX

ESV Lok GUBEN 1. Landesklasse Brandenburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2015, 11:10 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2012, 19:45
Beiträge: 68
TTR-Wert: 1400
Ja, danke euch für die bisherigen Empfehlungen! Es scheint eine teure Angelegenheit zu sein, Beides relativ teuer! Auf jeden Fall Two Faces ist zu klein. LG, Saos

_________________
Holz VKMS
VH MX-P ~2mm

RH LSD ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 24. April 2015, 23:23 
Offline
Newbie

Registriert: Freitag 24. April 2015, 23:12
Beiträge: 6
Mit dem NSD machst du alles richtig! - Ein Klassiker!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 28. April 2015, 07:18 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2012, 19:45
Beiträge: 68
TTR-Wert: 1400
Ich habe mir bereits ein Joola Chen Weixing und ein S&T Zeus bestellt; Preisverhältnis 25/100 !
Besten Gruß, Saos

_________________
Holz VKMS
VH MX-P ~2mm

RH LSD ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 5. Mai 2015, 11:13 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2012, 19:45
Beiträge: 68
TTR-Wert: 1400
Ich habe bereits die zwei Hölzer bekommen auf die RH-Seite 2 schichtig lackiert und mit verschiedenen LN in ox und IN gespielt bzw. „getestet“.
Für mich die beste Symbiose zeigte sich (gegen den Erwartungen) nicht zwischen Zeus und HF, sondern zwischen JCW und HF!? Und das sogar besser als bisher gespielte NSD+HF.
Der JCW hat mich wirklich überzeugt, es ist ein Superholz für wenig Geld!
Auf Zeus ist sehr gut und nicht mehr so schnittempfindlich Lion Claw oder Yinhe Qing, (also langsame LN a la Srew one, usw.)
Auf JCW kann ich mir vorstellen (obwohl noch nicht probiert), dass auch D.Tecs als ausreichend kontrollierbar sein könnte.
Die Qual der Wahl zwischen JCW und Zeus für den Sommer 2015 ist vorprogrammiert!
besten Gruß, Saos

_________________
Holz VKMS
VH MX-P ~2mm

RH LSD ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. August 2015, 14:10 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 1970
Verein: TTV Hx, TTC W-D
Spielklasse: BK,BL
Hydrant hat geschrieben:
Mit dem NSD machst du alles richtig! - Ein Klassiker!


Das ist so. Wenn man es verkleinert, verändert es sich auf der RH nicht und die VH wird schneller.
Das entspricht dem geforderten in etwa.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 9. Januar 2016, 14:54 
Offline
Newbie

Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 14:46
Beiträge: 5
Vielen Dank für die Informationen ist es hilfreich für mich.
เล่นเว็บบาคาร่า


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Februar 2016, 19:55 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2177
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1703
Novalis hat geschrieben:
Hydrant hat geschrieben:
Mit dem NSD machst du alles richtig! - Ein Klassiker!


Das ist so. Wenn man es verkleinert, verändert es sich auf der RH nicht und die VH wird schneller.
Das entspricht dem geforderten in etwa.


so habe ich es jetzt gemacht und bin zufriedener als zuvor, vor allem meine sicherheit die die letzten monate das problem war ist zurück, back to DTECS weg mit GlAnti

_________________

SPIEL Soulspin Basalt Customade ST Xiom Omega V Asia Max MSP Mega Block 1.5
TEST BTY Viscaria Light Xiom Omega V Asia Max TESTING
ERSATZ BTY Viscaria Light Xiom Omega V Asia Max MSP Mega Block 1.5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Februar 2016, 19:58 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1172
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Kogser hat geschrieben:
Novalis hat geschrieben:
Hydrant hat geschrieben:
Mit dem NSD machst du alles richtig! - Ein Klassiker!


Das ist so. Wenn man es verkleinert, verändert es sich auf der RH nicht und die VH wird schneller.
Das entspricht dem geforderten in etwa.


so habe ich es jetzt gemacht und bin zufriedener als zuvor, vor allem meine sicherheit die die letzten monate das problem war ist zurück, back to DTECS weg mit GlAnti

Und wo liegt das Ganze dann tempomaessig? Du hast Du eine zeitlang auch eine Ganze Menge von BTY OFF-Hoelzern gespielt.

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

Dr. N Matador ST, VH: Nittaku DHS H3 Neo 2,1mm, RH: Dr. N Bison 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de