Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 26. Mai 2017, 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Freitag 26. August 2016, 08:19 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 63
Hallo
Wer kann mir was berichten über dieses Holz.
Was passen hier für Beläge zu diesem Holz.
Spiele MS.Blockbuster mit S.Tiger 1,8 u. S.Dornenglanz ox.

Vielen Dank im voraus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Freitag 26. August 2016, 09:50 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1599
Bräuchte eines mit KONKAVEM(ist ein muss) Griff....................wer eines übrig hat.........................mailen :-)


Zuletzt geändert von dreienberg01 am Freitag 26. August 2016, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Freitag 26. August 2016, 11:57 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2011, 23:47
Beiträge: 110
Verein: TTC Eppertshausen
Ich habe noch eins mit geradem Griff. Wurde nur einige Male im Training gespielt, da deutlich schneller als das Yinhe Schild, das es ersetzen sollte.
Auf der Rückhand klebt ein Biltzschlag in 0x, das geht mit dem Holz, ist aber keine Offenbarung. Besser funktioniert auf jeden Fall der D'tecs, da kommen gemeine Bälle zustande. Auf der VH-Seite funktioniert z.B. der Spinlord Tiger ab 2.0 mm sehr gut für ein tischnahes Störspiel mit dem VH-Schuss als Punktbringer. Soll es mehr topspinorientiert sein, dann geht auch der Spinlord Irbis sehr gut. Andere Beläge habe ich darauf nicht getestet.

_________________
Spielkombi: Victas VS>401 1,8|Victas Koji Matsushita|Butterfly Feint Long II 1,1 (RIP 15.05.17)
wieder am testen ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Freitag 26. August 2016, 13:09 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 63
Ist das Holz schneller als das Koji M.
Habe dieses auch ca. 1 Jahr gespielt.

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Freitag 26. August 2016, 13:41 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1599
Hermi hat geschrieben:
Ist das Holz schneller als das Koji M.
Habe dieses auch ca. 1 Jahr gespielt.

Danke



.............ist steifer,Tempo ähnlich viell.ein wenig langsamer..............


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Freitag 26. August 2016, 17:33 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 63
Wer verkauft dieses Holz, abgesehen von Galaxysport.
Welche TT - Shops haben diese Marke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Samstag 27. August 2016, 12:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:28
Beiträge: 709
Verein: SSV Hattert
TTR-Wert: 1629
Soweit ich weiß, gehört Arbalest irgendwie zu Galaxysport

_________________
Holz: Arbalest Bogen
VH: Tibhar MX-S, 1,9/2,0mm schwarz
RH: Spinlord Blitzschlag, OX rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Samstag 27. August 2016, 13:55 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 63
Danke Phoenix

Keine Telefonverbindung und auf Mail keine Antwort bei Galaxy Sport.

Schade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Samstag 27. August 2016, 19:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:28
Beiträge: 709
Verein: SSV Hattert
TTR-Wert: 1629
Kontakt:
Tel. +49-(0)721-97658947
Mobile: +49-(0)176-41839967
E-mail: info@galaxysport.de

Letztens gab es Systemprobleme, aber es eine Antwort habe ich immer erhalten

_________________
Holz: Arbalest Bogen
VH: Tibhar MX-S, 1,9/2,0mm schwarz
RH: Spinlord Blitzschlag, OX rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arbalest Horsa
BeitragVerfasst: Dienstag 30. August 2016, 07:53 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 63
Servus EvilScientist

Wäre nur am Holz selbst interessiert.
Hast du es versiegelt?
Was soll es kosten?

Vielen Dank


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Noppen Matthes und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de