Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

langsames Carbonholz ohne Großblatt/ohne Balsa?(HOLZLISTE)
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=31364
Seite 9 von 22

Autor:  Andy [ Montag 1. Mai 2017, 09:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Cogito hat geschrieben:
pelski hat geschrieben:
...
Die Tischtennismanufaktur(Stefan Elsner):
Def Safe
Def Progress
Hammer&Sichel
....



Die haben aber Carbon !


Sollen sie ja auch haben ;) Ohne Balsa soll es sein.

Autor:  pelski [ Montag 1. Mai 2017, 14:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

@Andy

So ist es!

@Druckschupfmonster
Das Murus ist ein Balsaholz und gehört somit nicht in diesen Thread.
Bitte vorher Topic lesen um welche Hölzer es hier gehen soll!

Es besteht für dich übrigens die Möglichkeit deinen Beitrag hier zu löschen und ihn besser
in einen passenden Thread zu platzieren, worum ich dich auch bitten möchte.

Autor:  Druckschupfmonster [ Montag 1. Mai 2017, 15:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

pelski hat geschrieben:
@Andy

So ist es!

@Druckschupfmonster
Das Murus ist ein Balsaholz und gehört somit nicht in diesen Thread.
Bitte vorher Topic lesen um welche Hölzer es hier gehen soll!

Es besteht für dich übrigens die Möglichkeit deinen Beitrag hier zu löschen und ihn besser
in einen passenden Thread zu platzieren, worum ich dich auch bitten möchte.


Ich wollte mit diesem Beitrag lediglich Bezug auf die gestellte Frage nehmen. Entschuldigung. Die Funktion zum löschen habe ich nach längerem Suchen nicht gefunden ;(

Autor:  Audioslave69 [ Montag 1. Mai 2017, 19:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Moin !
Bin mir nicht ganz sicher ob das Defensor vom MSP Balsa verbaut hat. Bei einem bin ich mir aber sicher: das Defensor ist ein absolutes Top-Holz.

Gruß,
T.

Autor:  pelski [ Dienstag 2. Mai 2017, 08:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Mensch Leute, - ist es so schwer zu verstehen um welche Hölzer es hier gehen soll? :hammer:

Wohl zum Xten mal:
Es geht hier um langsame Kunstfaserhölzer mit "Normalmaß"!
Also ohne GROSSBLATT und ohne BALSA!!!

Das Defensor besitzt ein Großblatt...

Autor:  0x556c69 [ Mittwoch 17. Mai 2017, 12:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Wie wäre es mit:
- Donic Appelgren All World Champion 89

- Sanwei 502 (ausgelaufen, angeblich lausige Qualität)

- Sanwei HC.5S (Einstufung ALL, aktueller Nachfolger vom HC.5)
Aufbau wohl Hinoki - Hinoki - Carbon - Abachi - Carbon - Hinoki - Hinoki

- Sanwei HC.5 (Einstufung OFF, aber eigentlich nur ALL+, habe ich 2 Jahre lang gespielt)
Gute Verarbeitung aber relativ große Toleranzen zwischen einzelnen Exemplaren (von einer Charge von 6 Stk importierter Hölzer variierten die Blattmaße von 149x156mm - 152x160mm, die Blattdicke 5,9mm - 6,1mm und das Gewicht von 79-87g), empfindliches Deckfurnier, relativ große Griffe. Die schwereren Exemplare >85g spielten sich deutlich kontrollierter.
Aufbau HC.5: (Kiso-)Hinoki (0,8mm) - Abachi(0,5mm) - Softcarbon - Abachi (3,8mm) - Softcarbon - Abachi (0,5) - (Kiso-)Hinoki (0,8) (Quelle: Blaues Forum)

Autor:  pelski [ Sonntag 21. Mai 2017, 21:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

@0x556c69

Danke für deinen sehr schönen Beitrag und die ausführlichen Infos zu den Sanwei Hölzern.

Das Donic Appelgren All World Champion 89 und das Sanwei 502 schaffen es dann auch in die Liste da auch als Allround(+) Holz deklariert.

Bei den Sanwei HC.5 Hölzern fällt es mir allerdings schwer sie in die Liste aufzunehmen, da ich das normale HC.5 schon als schnelleres Off-/Off Holz in Erinnerung habe, dessen Tempo man gerne unterschätzt.

Das langsamere Nachfolgerholz HC.5S wird von Spinfactory auch als Off- Holz eingestuft.

Autor:  pelski [ Mittwoch 21. Juni 2017, 05:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Bitte um weitere Vorschläge!

Autor:  pelski [ Mittwoch 28. Juni 2017, 12:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Habe jetzt wieder zwei "Neuzugänge" für die Holzliste vom Materialspezialisten entdeckt:
Das Spinhunter und das Destroyer.

Die Hölzer sind beide als ALL+ Hölzer deklariert.
Kann das jemand aus eigener Erfahrung bestätigen?

Autor:  Andy [ Mittwoch 28. Juni 2017, 17:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: langsames Carbonholz ohne Großblatt oder Balsa?(HOLZLIST

Das Spinhunter hat definitiv mehr Power als das Grubba Carbon. Tja, wo soll man die Grenze ziehen... Kenne leider zu wenig Hölzer in dem Bereich, aber aus dem Bauch heraus , wäre es für mich schon Off-

Seite 9 von 22 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/