Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 27. Februar 2020, 10:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 3. Oktober 2009, 07:10 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 14:46
Beiträge: 253
Kann jemand was über die Eigenschaften in der Abwehr sagen??? Welche Noppen (Harte/weiche Noppen; Harter/weicher Schwamm) harmonieren denn mit dem Holz am besten (Schnittentwicklung, Kontrolle)??? Vergleich zu anderen gängigen (Def-)Hölzern???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 11:55 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 14:46
Beiträge: 253
Hat das Holz niemand weiter getestet???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 7. November 2009, 09:58 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 7. Dezember 2008, 14:46
Beiträge: 253
Niemand???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. Februar 2010, 11:35 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 10. November 2009, 14:03
Beiträge: 382
Verein: Asv Birkenheide
Spielklasse: Bezirksliga Jugend, vorne
perfektes Holz . meiner meinung nach.
Ist auf jeden fall nen test wert.

Schnitt: sehr gut in der halbdistanz
Tempo: all bereich (wohl wegen carbonfasern die ums mittelfurnier liegen.
Kontrolle : sehr sicher

Fazit: geniales Holz zum toppreis.
werde demnächst den curl p1r darauf testen (bisher SavigaV)

_________________
TSP Def Classic
Acuda S2 1.8 (hometuned)
Octopus 0.5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. März 2010, 11:10 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 19:26
Beiträge: 878
Gibts hier noch neue Erkenntnisse, Berichte, Vergleiche?

_________________
Grüße
Klaas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 21. März 2010, 16:29 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 10. November 2009, 14:03
Beiträge: 382
Verein: Asv Birkenheide
Spielklasse: Bezirksliga Jugend, vorne
Einfach ausprobieren. Es ist ein wahrer Traum. Die Sicherheit bei allen Schlägen ist enorm.
Ausreichend Druck macht es dank carbon und harter aussenfurniere auch.

_________________
TSP Def Classic
Acuda S2 1.8 (hometuned)
Octopus 0.5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. März 2010, 16:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 19:26
Beiträge: 878
Ich war vorhin mal im Laden meines Vertrauen und hab dieverse Hölzer mal in die Hand genommen und den Dotztest gemacht. Natürlich weiß man dann noch nicht, wie sich das Holz letztlich mit Belägen spielt, dennoch hat man schon ein Gefühl, obs einem sympathisch ist.

Lange Rede, kurzer Sinn: das TSP hat mir mit Abstand am besten gefallen!

Warum?

Tja, erstmal fällt auf, nahezu alle Hölzer (probiert habe ich ein aktuelles Grubba All, ein Primo, ein chen weixing, chen defender, matsushito pro, matsushita powerdefense , Joo se Huyk und noch son paar) relativ weich sind, manche auch mittelhart (ja, selbst das Huyk), und keines nen richtig satten Anschlag bietet, da schwingt hier und da irgendwie mal was mit, Feedback seltsam. Genau das liebe ich an meinen alten Grubba-Exemplaren, das ist das Feedback auf den Punkt. Vielleicht fällt dadurch auch die Weichheit des Grubbas nicht auf.
Das einzige Holz, was richtig gut vom Anschlag war, ist das TSP, wobei auffällt, dass es gefühlsmäßig flotter als das Huyk ist. Das hatte mich schon sehr verwundert, denn dann kann ich auch bei meinen Allroundhölzern bleiben, wenn ich auf ein vergrößertes Schlägerblatt verzichten kann.
Was mich noch überrascht hatte, was das Toni White Spot. Nämlich keinesfalls so weich und wabbelig, wie oft beschrieben, fühlte sich echt gut an und war auch merklich langsam.

Leider war kein Stratus Powerdefence und NSD zum Vergleich zum TSP vorrätig.

Ende vom Lied:
Das TSP wird getestet.

_________________
Grüße
Klaas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. März 2010, 17:13 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Dienstag 10. November 2009, 14:03
Beiträge: 382
Verein: Asv Birkenheide
Spielklasse: Bezirksliga Jugend, vorne
@ klaas
damit begehst du keinen Fehler. Es ist durchaus flott unterwegs. Bietet aber,wenn du mit der vh angreifen solltest, in der Hd nicht genügend Durschlagskraft mit dünneren/ langsameren Belägen. (z.B Rapid soft von Tibhar wie ich jetzt leidlich feststellen musste)
Man kann bedenkenlos auf flottere Beläge umstellen!!

_________________
TSP Def Classic
Acuda S2 1.8 (hometuned)
Octopus 0.5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Juni 2010, 16:54 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 16:59
Beiträge: 316
@Klaas: Der Testbericht von ttellerstadt in allen Ehren :ok: , aber nur eine Meinung über ein Holz ist schon etwas mau, daher wo bleibt der Testbericht? ;)
@ttellerstadt: Das meine ich exakt so wie ich es sagte. Es ist hier exakt ein Testbericht vorhanden, das ist etwas mau :!: Egal ob der von dir oder Chen Weixing persönlich ist! Eine zweite Meinung ist doch niemals verkehrt. Zudem ist es nunmal so, dass Klaas sicher schon mehr getestet hat als du... Das ist sicher keine Beledigung o.ä. Ich will deine Kompetenz nicht in Frage stellen - wie kommst du darauf :shock: :? Dein Testbericht hat mich überhaupt erst auf das Holz gebracht. Also Frieden... :) Wollte nicht, dass es zu Missverständnissen kommt :white: .[/b]

Spielt es sich wg. des Carbons sehr hart? ttellerstadt meinte nicht. Will darauf jetzt keine 45°(+) Beläge spielen, aber so Mediumberich (42°) dachte ich... das liegt mir am besten.
U40° spiele ich eher ungern.

Wie ist das Tempo nun? Klaas? Du hast ja schon einges getestet.

Wirklich so flott wie ein Joo, das wäre ja schon fast Off-. Das ist dann wohl eher nix :? .

Wäre cool, wenn du das eingliedern könntest (ALL-, ALL, ALL+, Off-). In welche Kategorie es passt.

Danke :!:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 21. Juni 2010, 18:02 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 16:59
Beiträge: 316
Das Defense Classic wird, falls es nicht völlig floppen sollte (, was aber nicht passieren wird ;)), mein Holz für die kommende Saison!
Immerhin ist ttellerstadt total hin und weg von dem Holz ;) :D.

Werde auch mal schauen, ob ich einen Testbericht schreibe. Denke, dass das Holz in den nächsten Tagen kommen müsste (~ Freitag).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de