Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 11. Dezember 2017, 19:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DHS D40+ Bälle
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. März 2017, 09:51 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 14:59
Beiträge: 104
Hallo,
wer weiß wann diese DHS D40+ Bälle in Deutschland erhältlich sind ?
Ich möchte sie im Verein mal testen, da wir ab nächster Saison auf Plastikbälle umsteigen wollen.
danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DHS D40+ Bälle
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. März 2017, 10:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 16. November 2009, 08:19
Beiträge: 382
Verein: TTF Altshausen
Spielklasse: Bezirksklasse
TTR-Wert: 1658
Erik07 hat geschrieben:
Hallo,
wer weiß wann diese DHS D40+ Bälle in Deutschland erhältlich sind ?
Ich möchte sie im Verein mal testen, da wir ab nächster Saison auf Plastikbälle umsteigen wollen.
danke


"D"40+?
Ist das ein neuer Ball oder hast du dich verschrieben? Wir hatten den DHS 40+. Der war nicht besonders. Vorallem sehr viele Eier dabei. Wenn ca. 50% nicht spielbar sind, sind sie einfach zu teuer. Aber mal davon abgesehen, ist der DHS nicht der schlechteste Plastikball. Derzeit sind wir mit dem Andro beschäftigt, der wohl eine höhere Qualität besitzt. Aber der muss sich erst noch beweisen. Der Nittaku Premium 40+ steht auch noch auf der Liste, allerdings ist der Preis ziemlich abschreckend.

_________________
Holz: TT-Manufaktur Definition Safe
VH: Victas VS>401 1,8
RH: TSP Curl P1R OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DHS D40+ Bälle
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. März 2017, 16:28 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1222
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Otter1978 hat geschrieben:
"D"40+?
Ist das ein neuer Ball oder hast du dich verschrieben?

Das ist ein neuer Ball von DHS. Hier gibt es ein Testbericht und einen link wo man ihn bestellen kann:
http://ooakforum.com/viewtopic.php?f=83&t=31070

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

Dr. N Matador ST, VH: Nittaku DHS H3 Neo 2,1mm, RH: Dr. N Rhino 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DHS D40+ Bälle
BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 08:17 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 20. März 2017, 07:49
Beiträge: 1
Hallo Leute,
leider kann ich bzgl. der gestellten Frage keine Auskunft geben. Aber ich hätte eine Frage an euch, da ihr vom Tischtennissport viel mehr Ahnung habt, als ich. Ich betreibe eine Webseite, die sich unter anderem mit Tischtennis beschäftigt. Meine Zielgruppe sind hier Anfänger und Familien, die TT als Hobby für zu Hause sehen. Seit kurzem habe ich Bälle im Sortiment. Könnt ihr mir eure Meinung zu den Angebotenen Produkten geben? Aufgrund der Praxiserfahrungen, schätze ich die Meinungen in diesem Forum sehr.
Liebe Grüße,
http://toms-spielewelt.de/tischtennis/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DHS D40+ Bälle
BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 09:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. November 2010, 17:11
Beiträge: 725
Die von Dir auf der Seite angebotenen Bälle werden kaum gespielt. Joola-Bälle kann man mit Nittaku oder DHS Bällen meiner Meinung nach nicht vergleichen.
Schau doch mal bei schöler-micke.de oder futurespin.de . Hier sind gescheite Bälle im Angebot. Es gibt seit zwei Jahren zusätzlich noch Plastikbälle, da in Deutschland ab 01.07.2019 keine Zelluloid-Bälle gespielt werden darf.

_________________
FiberTec Classic ST
Vega Pro 1.8
Buffalo 1.2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DHS D40+ Bälle
BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 09:05 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 13. Februar 2017, 22:32
Beiträge: 43
Diese Joola ***-Bälle werden auf deiner Webseite als Wettkampfbälle angepriesen. Sie sind aber nicht ITTF-zugelassen. Außerdem sind sie so schlecht, dass sie sich nicht mal als Trainingsbälle eignen. Sie springen nicht gerade ab, sondern, abhängig von der Lage der Naht, zufällig in irgendeine Richtung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de