Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 02:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 10:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 536
Verein: TSV 1860 Ansbach
Gestern habe ich von SM einen neuen Gorilla bekommen und aufgeklebt. Da ich mal die Farbkombi wechseln möchte, habe ich erstmals einen schwarzen Gorilla in 0.6 geordert.

Was mir spontan aufgefallen ist, dass sich die Schwammfarbe geändert hat, allerdings war jetzt seit dem ich diesen spiele schon öfters der Fall, bisher hatte dies mich jedoch keinen merklichen einfluss auf die Spieleigenschaften.

Aber den Belag den ich gestern aufgeklebt habe, ist merklich langsamer, das ist mir noch nie so aufgefallen. Montiert wurde er eigentlich wie immer ....

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen ?

Bin mal gespannt ich hatte 2 Stück bestellt, der andere wird nachgeliefert, ob dieser dann auch so langsam ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 10:11 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 9. April 2007, 13:38
Beiträge: 1657
claus hat geschrieben:
Gestern habe ich von SM einen neuen Gorilla bekommen und aufgeklebt. Da ich mal die Farbkombi wechseln möchte, habe ich erstmals einen schwarzen Gorilla in 0.6 geordert.

Was mir spontan aufgefallen ist, dass sich die Schwammfarbe geändert hat, allerdings war jetzt seit dem ich diesen spiele schon öfters der Fall, bisher hatte dies mich jedoch keinen merklichen einfluss auf die Spieleigenschaften.

Aber den Belag den ich gestern aufgeklebt habe, ist merklich langsamer, das ist mir noch nie so aufgefallen. Montiert wurde er eigentlich wie immer ....

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen ?

Bin mal gespannt ich hatte 2 Stück bestellt, der andere wird nachgeliefert, ob dieser dann auch so langsam ist.


Das ist doch prima.Dann können sich endlich auch normale Normalos mal damit befassen und nicht nur so Spezialisten wie du! :peace:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 10:16 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 473
TTR-Wert: 1920
claus hat geschrieben:
Gestern habe ich von SM einen neuen Gorilla bekommen und aufgeklebt. Da ich mal die Farbkombi wechseln möchte, habe ich erstmals einen schwarzen Gorilla in 0.6 geordert.

Was mir spontan aufgefallen ist, dass sich die Schwammfarbe geändert hat, allerdings war jetzt seit dem ich diesen spiele schon öfters der Fall, bisher hatte dies mich jedoch keinen merklichen einfluss auf die Spieleigenschaften.

Aber den Belag den ich gestern aufgeklebt habe, ist merklich langsamer, das ist mir noch nie so aufgefallen. Montiert wurde er eigentlich wie immer ....

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen ?

Bin mal gespannt ich hatte 2 Stück bestellt, der andere wird nachgeliefert, ob dieser dann auch so langsam ist.


Ja ich habe den Gorilla in rot 1,0 mm getestet und fand ihn überraschend langsam.
Aber immer noch schneller als den MB (was zu erwarten war ;-))

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 10:18 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 536
Verein: TSV 1860 Ansbach
Ich würde sagen mit entsprechend Training und dem richtigen Holz kann jeder den Gorilla beherschen, man braucht nur Geduld.

Habe mal eine Mail direkt an die Fa. Neubauer geschickt, bin mal auf die Antwort gespannt .....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 11:24 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 384
claus hat geschrieben:
Ich würde sagen mit entsprechend Training und dem richtigen Holz kann jeder den Gorilla beherschen, man braucht nur Geduld.



Da möchte ich zustimmen, ich persönlich teste gerade das TSP Holz x.series Defensive Combi mit dem 0,6 Gorilla auf der Rückhand, die ersten 2 Test waren schon recht zuversichtlich, mal sehen wie es weiter geht.

_________________
Holz : NSD verkleinert !


Vorhand : Tenergy 25 FX 1,7 mm.


Rückhand : Buffalo 1,5 mm

Testschläger :Holz NSD verkleinert, Vorhand Killer Pro 1,3, Rückhand Dr.Neubauer Rhino 1,2 mm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 16:29 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 536
Verein: TSV 1860 Ansbach
Ich hatte jetzt Kontakt mit der Fa. Neubauer und dort wurde mir bestätigt dass wissentlich keine Änderungen vorgenommen wurden.

Da ich vorher nie einen schwarzen Gorilla gespielt habe, vielleicht gibts es da wirklich einen unterschied ? Bin jedenfalls gespannt auf mein anderes Exemplar ob sich der Eindruck bestätigt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 11:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 473
TTR-Wert: 1920
claus hat geschrieben:
Ich hatte jetzt Kontakt mit der Fa. Neubauer und dort wurde mir bestätigt dass wissentlich keine Änderungen vorgenommen wurden.

Da ich vorher nie einen schwarzen Gorilla gespielt habe, vielleicht gibts es da wirklich einen unterschied ? Bin jedenfalls gespannt auf mein anderes Exemplar ob sich der Eindruck bestätigt.


Und hat sich der Eindruck bestätigt?

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gorilla - andere Schwämme ?
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 11:39 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 536
Verein: TSV 1860 Ansbach
Nein, der andere schwarze spielt sich eigentlich wie ein roter ......

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerJungeKoch und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de