Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 03:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg RH auf KN
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Dezember 2017, 09:53 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 4. Dezember 2017, 14:37
Beiträge: 8
ok super, was haltet ihr von der sauer und tröger DvD ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg RH auf KN
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Dezember 2017, 10:19 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 967
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Die DVD deckt mehr den LN-Bereich ab, ich denke das brauchst Du nicht. Dann eher noch ein Lehrgang bei Sebastian, dann kann er explizit auf KN eingehen.

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg RH auf KN
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 12:00 
Offline
Newbie

Registriert: Montag 4. Dezember 2017, 14:37
Beiträge: 8
Hallo zusammen,

ich habe nochmal ne Frage an die Spezialisten

Hat jemand Erfahrung mit der Impartial XS Noppe von Butterfly.
Ist diese im Vergleich zu der TSP Spinpis blue ähnlich oder geht da noch mehr ???
Sollten ja eigentlich identisch sein.

Ein bisschen mehr Druck würde ich mir noch wünsche und habe gedacht ich teste die mal noch.

Falls jemand Erfahrungen hat würde ich mich über Antwort sehr freuen.


Danke, Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umstieg RH auf KN
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 17:03 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 967
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Impartial XS ist die Spinvariante, von daher würde ich, wenn es überhaupt Ähnlichkeiten gibt, auf das Pendant Spinpips Red tippen.
XB dann eher Spinpips Blue.
Aber ich wage zu bezweifeln, dass sie so ähnlich sind.

offtopic: Sind die Noppenköpfe bei der Bluevariante auch so "hart"? (Von meinem Red sind ungewöhnlich fest, fast hart)

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de