Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 20. August 2018, 11:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Januar 2018, 14:52 
Offline
Newbie

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 13:32
Beiträge: 7
Hallo Leute,
Ich weiß, es gibt schon viele Vergleiche wegen Tenergy und Tibar Evolution Belägen. Was mich aber interessiert ist welcher andere Belag für um die 20 Euro zu haben ist der dieselben Eigenschaften hat wie die beiden.

Kurze Erklärung wie ich auf die Frage komme: Vor über einem Jahr habe ich zufällig mal einen alten, fast abgespielten Tibar Evo MXP auf ein Holz geklebt und habe sofort gesagt:
Das fühlt sich super beim Spiel an, das ist meiner. Ich denke Ihr versteht was ich meine.
Dasselbe Gefühl habe ich bei Tibar Evo EP oder ELS.
Dann habe die einige Tenergy’s ausprobiert.
Wieder ein Super Spielgefühl. (Ich will jetzt hier nicht diskutieren, dass einige Evo‘s oder Tenergy’s schneller oder langsamer, anderen Ball Absprung Winkel haben oder ähnliches).
Ich frage also nach den Gemeinsamkeiten der beiden Belags-Familien ( Tibar Evo und Tenergy’s) was z. B. der Imperial Faktor Speed oder Spin, der der Andro Rasant nicht haben. Mit denen komme ich überhaupt nicht zurecht.
Ist es der offenporige Schwamm? Die Länge/Dicke der Noppen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Januar 2018, 15:19 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1493
Also ein Rassant ist näher an einem Evo dran , als diese beiden an einem Tenergy. Um die 20 Euro gibt es da nix ähnliches.

_________________
Holz : Nittaku S-7
VH : Bluefire M3 maximum
RH : Rakza X 2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Januar 2018, 15:15 
Offline
Newbie

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 13:32
Beiträge: 7
Ok, wo sind aber die Gemeinsamkeiten der beiden Beläge.
Liegt es eher am Unterschwamm oder am Belag selbst?
Auch wenn es im Billig Segment nicht die 100%ige Alternative gibt, wäre was vergleichbares schon ok. Man gewöhnt sich ja auch einen Belag.
Was für einen Belag würdet Ihr als Alternative empfehlen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Januar 2018, 15:28 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1493
Welcher beiden ?
Also Rasant und Evolution sind beide von ESN und aus der selben Generation.

_________________
Holz : Nittaku S-7
VH : Bluefire M3 maximum
RH : Rakza X 2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2018, 11:01 
Offline
Newbie

Registriert: Mittwoch 6. Juli 2016, 13:32
Beiträge: 7
Mit beiden meinte ich den Tenergy und den Tibhar Evolution. Habe aber deinen Hinweis auf die Firma ESN gegoogelt und bin jetzt ein wenig schlauer was Tensortechnologie von ESN betrifft und die sog. Klassikbeläge. Danke für den Hinweis. Auf
http://www.tt-spin.de/klassische-tischt ... bedeutung/ fand ich das ganz gut erklärt.
Also gehe ich jetzt mal stark davon aus, das mir dieses Tensorfeeling liegt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de