Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 15:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Dezember 2018, 15:10 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 5. Februar 2010, 14:41
Beiträge: 377
Frage an die comunity -> wer von euch hat schon einen dieser Beläge getestet ? Rückmeldung wäre interessant !

_________________
P-Ball
vorne: Waran 2.0
hinten: Three Sword Zeus OX
dzt. Holz -> LKT Toxic 5 modifiziert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 14:54 
Offline
Newbie

Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2018, 09:49
Beiträge: 1
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1526
Ich habe den Orkan in 1,5 mm auf meinem gewohnten Holz getestet. Bin etwas enttäuscht was die Störwirkung angeht. Der Gipfelsturm in 1,2 mm ist bei mir gefährlicher beim kontern und blocken (Flatterbälle, abtauchen). Bevorzuge tischnahes Spiel, vielleicht sieht es bei anderen Spielstilen anders aus. Vielleicht liegt es auch am 1,5 mm Schwamm. "Gipfel" in 1,5 mm funzt bei mir auch nicht so. In der Sommerpause hatte ich auch getestet. Beim Giant Dragon 612 war es ähnlich, 1,0 mm lag mir besser als 1,5 mm.
Habe den Orkan auch in OX und werde bei Gelegenheit testen.
Gibt es vielleicht eine lange Noppe in Richtung "Gipfelsturm"?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 15:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. März 2009, 08:15
Beiträge: 319
hallo

ich hab den Orkan in 1,8mm auf einem Wizard getestet... Beim aktiven Block habe ich einen gehörigen Störeffekt festgestellt. Passiv ist er harmlos, aber sicher.. so wie eigentlich alle kurzen und mittellangen Noppen..
Ich werde heute noch einmal eine Trainingseinheit damit machen.. der erste Eindruck war sehr gut...

mfg
Ferris

_________________
Material z.Zt.

Holz: Deluxe Carbon
VH: Tibhar Evolution, EL-S, max.
RH: Transformer ES, 1,2mm

TTR min.: 1483; max.: 1761; aktuell: 1668


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 22:46 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. März 2009, 08:15
Beiträge: 319
So ich habe gerade die zweite traingseinheit mit der Kombi Wizard Orkan hinter mir.. Die Blocks kommen wirklich sicher und mit dem Holz schön Kurz... Wenn man aktiv blockt hat sich der gute störeffekt bestätigt.. Ist ne tolle Kombi.. Das erste mal dass Sicherheit mit störeffekt kombiniert wurde... Das einzige was mir Schwierigkeiten bereitete war der vh topspin... Die blieben auf US häufig im Netz hängen.. Da muss man schon ordentlich reißen..
Aber die Rh kombiniert sehr gut mit dem Holz.. Topspin ging auch anständig und kontrolliert.. Konnte keine Schwächen in der Rh Kombi feststellen.. Schupf hab ich nur mit wenig Handgelenk gespielt..
Alle anderen Schläge haben mit viel Handgelenk sehr gut und sicher funktioniert..

Die Kombi hat einen schönen flachen ballabsprung

_________________
Material z.Zt.

Holz: Deluxe Carbon
VH: Tibhar Evolution, EL-S, max.
RH: Transformer ES, 1,2mm

TTR min.: 1483; max.: 1761; aktuell: 1668


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 23:26 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 21:42
Beiträge: 103
Interessanter Bericht, danke! Kann man damit einigermassen US im Service generieren?
Wie funktioniert der Schuss auf US bzw. Tops?
Eine andere Frage, die du aber wahrscheinlich nicht beantworten kannst, aber wahrscheinlich Herr Köhler:
Warum soll sich der der ORKan 2 (9,5) deutlich kontrollierter spielen als der `normale`ORK (7,5) obwohl er (der 2er) schneller ist?.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Dezember 2018, 07:44 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 18:12
Beiträge: 55
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1586
saveferris hat geschrieben:
So ich habe gerade die zweite traingseinheit mit der Kombi Wizard Orkan hinter mir.. Die Blocks kommen wirklich sicher und mit dem Holz schön Kurz... Wenn man aktiv blockt hat sich der gute störeffekt bestätigt.. Ist ne tolle Kombi.. Das erste mal dass Sicherheit mit störeffekt kombiniert wurde... Das einzige was mir Schwierigkeiten bereitete war der vh topspin... Die blieben auf US häufig im Netz hängen.. Da muss man schon ordentlich reißen..
Aber die Rh kombiniert sehr gut mit dem Holz.. Topspin ging auch anständig und kontrolliert.. Konnte keine Schwächen in der Rh Kombi feststellen.. Schupf hab ich nur mit wenig Handgelenk gespielt..
Alle anderen Schläge haben mit viel Handgelenk sehr gut und sicher funktioniert..

Die Kombi hat einen schönen flachen ballabsprung

Hast du den orkan oder orkan 2 gespielt????


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Dezember 2018, 10:30 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. März 2009, 08:15
Beiträge: 319
Hallo

Ich habe den Orkan I (silberner Schwamm) gespielt..

Der Angriff auf Unterschnitt ging sehr gut, habe ein paar Mal etwas zu hoch geratene Unterschnittbälle geschossen. Der Belag wirkte bei diesen Schlägen wenig schnittempfindlich.

Auch bei Topspins konnte ich sehr gut gegen den Ball gehen. Ich habe jedoch bei jedem Schlag mit viel Handgelenk gearbeitet. Ohne Handgelenk ziehen die Bälle auch ins Netz, anders wäre der Störeffekt ja auch nicht zu erklären.

Mit Handgelenkseinsatz waren die Schläge / Schüsse gut zu kontrollieren. War aber erst die zweite Trainingseinheit mit der Kombi..

Ich hatte zuvor Gipfelsturm / Killer auf Wizard und dem ALC-S getestet.

Von der Kombination Sicherheit in Verbindung mit Störeffekt gefällt mir die Kombi Wizard / Orkan bisher am besten...

_________________
Material z.Zt.

Holz: Deluxe Carbon
VH: Tibhar Evolution, EL-S, max.
RH: Transformer ES, 1,2mm

TTR min.: 1483; max.: 1761; aktuell: 1668


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Orkan/OrkanII
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Dezember 2018, 12:49 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. März 2009, 08:15
Beiträge: 319
Unterschnittaufschläge mach ich stets mit der Noppeninnenseite, daher kann ich dazu keine Angaben machen.

_________________
Material z.Zt.

Holz: Deluxe Carbon
VH: Tibhar Evolution, EL-S, max.
RH: Transformer ES, 1,2mm

TTR min.: 1483; max.: 1761; aktuell: 1668


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de