Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 23. Februar 2019, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2019, 22:25 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. April 2012, 12:45
Beiträge: 97
Verein: TTC Au
Spielklasse: 3. Bezirksliga
TTR-Wert: 1523
Hallo Leute,

Da ich momentan und in Zukunft auch nicht mehr so viel Zeit für Tischtennis habe, also nur noch 1 mal die Woche Training, brauche ich ein langsameres Holz.
Zur Zeit spiele ich das Red&Black Kazak und bin bzw war sehr zufrieden damit, aber wegen mangelndem Training ist mir das Holz num zu schnell und unkontrolliert.
Aus diesem Grund suche ich ein All+ Holz, dieses sollte aber auf jeden fall Faserverstärkt sein, da ich das Spielgefühl sehr mag.
Ich spiele einen Nittaku Fastarc G1 auf Vorhand und den Factive auf der Rückhand.
Das Holz darf auch ruhig exotisch sein ;)
Ich habe auch schon an das Kazak A gedacht, aber mir wäre ein günstigeres Holz lieber.

MfG
Fabian

_________________
Xiom Vega Europe-R+B Kazak-Xiom Vega Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2019, 23:10 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 235
TTR-Wert: 1310
Okay, dann wäre das Yinhe Y4 eine gute Wahl
Gibt es bei eBay für 12 bis 15 Euro. Die Qualität ist echt top, allerdings nur in konkav.

_________________
Spiel-Kombi:

Holz: Stiga Allround Classic
RH: Butterfly Challenger Attack
VH: Andro Roxon 500 Pro

Ersatz: FS 802 - Dragon Wood - ???

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Freitag 1. Februar 2019, 00:36 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. September 2010, 17:16
Beiträge: 199
Was hältst du vom Soulspin Control?
https://soulspin.de
https://soulspin.de/tischtennis-shop/tischtennisschlaeger/roots-hoelzer/roots-4-control-tischtennisholz-fuer-allroundspieler/
https://forum.tt-news.de/showpost.php?p=2949097&postcount=107

Ich kann dir ein gerades Exemplar für 60€ + 5€ für den versicherten Versand anbieten.
Das ist ein richtig edles Holz, schön kontrolliert und garantiert kein "Allerweltsholz"
http://abload.de/gallery.php?key=eK8SEVDs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Freitag 1. Februar 2019, 09:49 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1285
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Das Soulspin kostet auch 109,00€
Ich würde bei dem Hersteller Red+Black bleiben

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz NSD dunkler Griff verkleinert 157x155mm ca.76g
VH Donic Coppa X2 platin soft 1,8mm/Hexer Duro im test
RH Dornenglanz II ox schwarz
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Freitag 1. Februar 2019, 16:29 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. April 2012, 12:45
Beiträge: 97
Verein: TTC Au
Spielklasse: 3. Bezirksliga
TTR-Wert: 1523
Hi,

also das Soulspin fällt raus, das ist ja ohne Kunstfaser und bei dem Preis, würde ich eher das R+B Kazak A nehmen.
Und ich brauche einen konkaven Griff, deswegen fällt das von die angebotene raus ;)

Das Yinhe werd ich mir mal genauer anschauen, dake schonmal.

Gibt es weitere Vorschläge? :)

Gruß
Fabian

_________________
Xiom Vega Europe-R+B Kazak-Xiom Vega Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Freitag 1. Februar 2019, 19:59 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 09:57
Beiträge: 436
Hallo fabi2608,

das Kazak A kenne ich nicht, weiß daher auch nicht in welche Richtung es geht.
Ein recht gutes All+ Holz wäre noch das Stiga Allround Classic Carbon. Ist etwas schneller als das Classic Allround ohne Kunstfaser und sehr kontrolliert. Es kommt leider nicht so schick und modern daher, ist aber einen Gedanken wert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Freitag 1. Februar 2019, 22:32 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 235
TTR-Wert: 1310
Ich habe finde das Stiga ACC ist eine absolut klassische Schönheit.

_________________
Spiel-Kombi:

Holz: Stiga Allround Classic
RH: Butterfly Challenger Attack
VH: Andro Roxon 500 Pro

Ersatz: FS 802 - Dragon Wood - ???

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 10:33 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 4. Juli 2010, 14:17
Beiträge: 128
Schau Dir mal die Arbalest Hölzer an. Beispielsweise das Stock.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 11:17 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 782
Verein: Topspin B.
Ein verkleinerte NSD sollte auch passen. E hat genug Tempo und viel Sicherheit

_________________
1. Holz: NSD verkleinert
VH: T 64
RH: BT ox

2. Holz: Andro Treiber co
VH Milky way Apollo II
RH D 388 ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche All+ Holz
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 12:13 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. April 2012, 12:45
Beiträge: 97
Verein: TTC Au
Spielklasse: 3. Bezirksliga
TTR-Wert: 1523
Hi,

also irgendwie spinnt meine Antwortfunktion und Zitierfunktion, kann nur Schnellantwort nutzen...

Bei den Arbalest habe ich das Stock und das Bogen gefunden, sind die von der Geschwindigkeit weit auseinander? Und was für Carbon ist beim Bogen verarbeitet? Beim Stock ist es ja Acrylate, was ich sehr interessant finde.

Das mit dem verkleinertem NSD ist auch eine gute Idee, nur mag ich es nicht soo sehr am Holz rum zu sägen und wenn man ein neues kauft kann es sich ja wieder anders spielen...

Ein Yinhe Y4 habe ich mir jetzt mal bestellt, da es nur 18€ gekostet hat.
Bin aber für weitere Infos dankbar und werde ein bisschen über die Arbalest Hölzer lesen.

Gruß
Fabian

_________________
Xiom Vega Europe-R+B Kazak-Xiom Vega Pro


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de