Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 4. Juli 2020, 16:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2163 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 104, 105, 106, 107, 108, 109, 110 ... 217  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 14:37 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1550
Novalis hat geschrieben:
Es ist ja auch 1°C wärmer geworden, was ich gut finde.

https://youtu.be/yC3Y_VjC6U0?t=428

genau :lol:

_________________
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Barath/Dream 2019 VH: DHS Hurricane 3-50 rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 15:24 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 2342
Meine Befürchtungen der Meinungsmache werden leider Realität:

Der FC Bayern bekommt jetzt von Audi ab sofort 20 Mio mehr pro Jahr. 500 Mio bis 2029.

Teil des Deals: JEDER SPIELER ERHÄLT EINEN E-TRON.

Fahren die dann damit auch per Konvoi zu Chelsea?
Oder zum Training nach Katar?

Gibts ne Vertragsstrafe, wenn die Spieler privat mit ihrem Aventador (auch ein Produkt des VW-Konzerns) durch die Gegend juckeln?

Wollen die uns alle veräppeln?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 15:29 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1550
Das ist keine Meinungsmache, das nennt man Sponsoring und ist ein gängiges Mittel im Marketing bzw. gehört zum Marketing Mix. Das als Meinungsmache zu deklarieren ist...naja - Du weißt, was ich jetzt wieder sagen würde... ;) - und vor allem, was sagt Nutella jetzt dazu? :lol:

_________________
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Barath/Dream 2019 VH: DHS Hurricane 3-50 rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Zuletzt geändert von 4olaf am Dienstag 14. Januar 2020, 15:33, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 15:30 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 21. Mai 2018, 21:08
Beiträge: 110
4olaf hat geschrieben:
In dem Text wird sogar Novalis himself beschrieben:
Zitat:
[...]Die Skeptiker geben ihren Texten bewusst den Anstrich der Wissenschaftlichkeit, indem sie sehr viele Zitate verwenden. Zumeist zitieren sie jedoch lediglich Zeitungsberichte, ungeprüfte „Ergebnisse” Gleichgesinnter oder einzelne ausgewählte und häufig aus dem Zusammenhang gerissene Forschungsresultate. [...]
:mrgreen:

@4olaf: Danke für den Link, insbesondere den Teil des Textes, in dem die "Grundlagen: wissenschaftliche Diskussion und Qualitätskontrolle in der Wissenschaft" beschrieben werden. Leider werden die Leugner und Zweifler das und selbstredend auch den Rest des Textes wie stets entweder ignorieren oder negieren. Ich wäre zwar mehr als froh, wenn sie das Gegenteil beweisen würden, aber ... :( ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 15:41 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1550
@caecula: Novalis ist ja kein richtiger Leugner, nur den menschengemachten Anteil akzeptiert er nicht...er ist da auf einer Wellenlänge mit dem Vizepräsidenten von EIKE Michael Limburg und findet 1 Grad wärmer doch prima...man findet ja auf Teneriffa kaum noch Zimmer, ist so gut wie unmöglich (laut Limburg) :mrgreen:

_________________
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Barath/Dream 2019 VH: DHS Hurricane 3-50 rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 16:05 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1550
hier...vom BRD Propaganda Sender ZDF - kommt heute abend um 22.45 im Fernsehen...oder hier schon im Netz:

https://www.zdf.de/wissen/leschs-kosmos ... h-100.html

vielleicht - bevor man postet - erst mal anschauen und darüber nachdenken!

_________________
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Barath/Dream 2019 VH: DHS Hurricane 3-50 rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 16:43 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 2342
4olaf hat geschrieben:
Das ist keine Meinungsmache, das nennt man Sponsoring und ist ein gängiges Mittel im Marketing bzw. gehört zum Marketing Mix. Das als Meinungsmache zu deklarieren ist...naja - Du weißt, was ich jetzt wieder sagen würde... ;) - und vor allem, was sagt Nutella jetzt dazu? :lol:


Meinungsmache dahingehend, dass man das Auto am Markt durchdrücken möchte. Wie bei Klopp mit dem Opel.

Bisher haben die Spieler überwiegend RS6 und Q7 als Dienstauto ausgesucht. Ich meine nur Schweini hatte sich mal den R8 genommen, was auch nicht so toll ankam.

Irgendwo geht es auch um Glaubwürdigkeit. Ich habe ja beruflich sehr viel mit Marketing und Werbung zu tun. Dein Nutellabeispiel stimmt nur bedingt.

Werbung mit Prominenten trägt auch immer ein erhebliches Risiko. Nämlich dann, wenn der Verbraucher dem Promi nicht abnimmt, dass er das Produkt auch nutzt. So war die Lidl Kampagne mit Heidi Klum ein unglaublicher Reinfall. Nutella passte aber nei den Fussballern schon. So streng wie oft getan wird ernähren die sich auch nicht durchgehend.

Und da bei den Bayern die Privatautos ja durchaus bei den Fans bekannt sind durch unzählige Carspottervideos sehe ich es so, dass hier der Schuß nach hinten los geht. Dem Hoeneß habe ich den RS6 abgenommen, Robben den Q7 auch. Ein Plug-in Hybrid mit 600 PS ginge auch noch durch. Die Dinger fahren die meisten eh nur auf Benzin. Aber ein reines E-Auto? Da machen sie sich lächerlich. Zumal sie als Team selbst in Deutschland in der Regel per Flieger reisen und der Bus leer vorausfährt und sie dann einsammelt.

Wie so ein Schuß nach hinten losgehen kann zeigt ja auch die aktuelle Trennung von Donic und Ovtcharov. Gerade im Internetzeitalter bekommen die potentiellen Kunden dann so eine, auf gut Deutsch, Verarsche, doch viel eher mit als früher.

Ein Özil zum Beispiel, man mag von ihm halten was man will, der funktionierte für Mercedes. Der fährt ja tatsächlich zwei für seinen Typus passende Karren mit Tiefbettfelgen und dem ganzen anderen Kladderadatsch, den der die Zielgruppe anspricht. Und Mercedes hat ja lange mit ihm zusammengearbeitet, bis er nach dem Foto nicht mehr haltbar war.

Aber E-Autos?

Da fällt mir spontan nur der SC Freiburg ein, wo das passen würde.

Die Bayernkampagne zeigt mir nur wie sehr die Wetbeabteilung von der Konzernspitze unter Druck gesetzt wird die E-Karren in den Markt zu pushen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 16:58 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 1550
aber wieso MEINUNGSMACHE...das ist doch ein völlig falsches Wort, das ist normales Sponsoring und ob das funktioniert oder nicht - das werden die schon durchdacht haben. Keiner glaubt doch, dass das jetzt ihr neues und einziges Auto ist, es ist aber nun mal Werbung. Genauso darf Mehmet für den Duster Werbung machen - und keiner glaubt, der fährt nur einen Duster - für wie dumm hälst Du den Verbraucher. Wenn ein Fußballverein ein VW oder ein Telekom Logo auf der Brust trägt, darf er dann keinen Mercedes fahren oder mit Vodafone ins Internet gehen? Das ist eine Art Product Placement kombiniert mit Sponsoring, nichts anderes...verstehe nicht ganz, wo Du da Meinungsmache siehst, nur weil ein Produkt forciert wird - dürfen die doch gerne machen. Ich würde nichts anderes machen, wenn ich versuchen wollte, ein Produkt präsent zu machen - da ist der SC Freiburg mit Sicherheit eher der falsche Verein ;) - besonders, weil Audi einen Teil vom FC Bayern gehört :mrgreen:

_________________
Re-Impact Preference Prototyp 2020 VH: XIOM Vega X 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2020 VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Barath/Dream 2019 VH: DHS Hurricane 3-50 rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 17:39 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 1. September 2008, 10:19
Beiträge: 2342
Meinungsmache dahingehend um das E-Auto gesellschaftsfähig zu machen und die Menschen zu dieser Art Auto hinzuführen.

Was passiert denn auf Dauer, wenn man die Autos auf Teufel komm raus, zur Not mit großen Rabatten, in den Markt presst. Die Regelung, dass Firmenwagen nur mit 0,5% besteuert werden zielt ja auch auf ein "in den Markt pressen" ab.

Mit dem Bayerndeal will man das E-Auto hip machen. Nur weiss jeder, dass die das Ding nur zum Training und zurück bewegen. Hätte man noch solche "Intelligenzbestien" wie Aubameyang und Dembele im Kader, dann müsste man wahrscheinlich noch Personal an der Säbener Straße beschäftigen, die das Auto während des Trainings anstöpseln, weil die beiden zu doof wären zwischendurch zu laden.

Aber die Strategie vom VW Konzern ist langfristig zum Teil gar nicht so dumm. Bekommt man es hin, dass 90% der Firmenwagen elektrisch sind, dann bricht in 5-10 Jahren der Markt für junge, gebrauchte Verbrenner zusammen

Audi hat im Übrigen auch ein sehr umweltfreundliches, voll ausgereiftes Gasauto im Programm und sehr gute und sparsame modernste Diesel der neuesten Generation.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Greta Thunberg
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 19:52 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 3226
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
https://chaac.meteo.plus/de/klima/schne ... swerte.png

Der Trend ist eindeutig.

"Infolge der Klimaerwärmung hat sich in den letzten Jahrzehnten jedoch kaum etwas an der Ausdehnung der Schneefläche geändert. Die Trends deuten seit den 1990er Jahren eher wieder auf eine Zunahme der Schneebedeckung hin."
https://meteo.plus/schneebedeckung-nordhemisphaere.php


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2163 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 104, 105, 106, 107, 108, 109, 110 ... 217  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de