Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 2. Juli 2020, 09:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 321 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Oktober 2016, 14:48 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Samstag 29. April 2006, 10:22
Beiträge: 1906
Verein: TTV Geismar
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1965
Das hast du doch geschrieben:
"Mein transformer wird griffig wenn ich ihn mit dem MSP mittel reinige "

Ich habe den Transformer nur 2 Einheiten probiert. Gute SU, sehr langsam, aber Gegner von BOL bis OL haben einfach konstant weniger Fehler drauf gemacht.

_________________
- BTY Harimoto
- T05 2,1mm
- ABS² 2,5mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Oktober 2016, 15:37 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 486
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Trotz guter SU?
Ja habe gehört dass der nicht so krumm sein soll bin mal gespannt was ist wenn ich eingespielte bin

Man soll ihn ja auch aktiv spielen ich benutze ich eher um Druck zu machen und die vorhandenen durchzukloppen

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡MSP 2-Faces Straight♡
☆TSP Spectol Blue 2.0mm☆
☆TIBHAR Grass D.Tecs 0.5mm☆


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 3. Dezember 2016, 18:43 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 304
Hallo.


Auf welchen holz von msp wurdet ihr am ersten den transformer 1.0 mm machen.

Excalibur wizzard tomahawk.

Gruß nop.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 3. Dezember 2016, 18:52 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 486
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Wizard und tomahawk sind beides soweit ich weiß balsa Hölzer und zudem relativ langsam

Auf Wizard fand ich die Kontrolle sehr gut aber auf dem excalibur ist die SU etwas besser

Tomahawk mochte ich die vh nicht

Probiert das excalibur dann das Wizard

LG!

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡MSP 2-Faces Straight♡
☆TSP Spectol Blue 2.0mm☆
☆TIBHAR Grass D.Tecs 0.5mm☆


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 3. Dezember 2016, 18:57 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 304
Danke fur dein snelle antword.

Hab auch nog das Hercules von neubauer.


Gruß nop.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 3. Dezember 2016, 21:30 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 486
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Das hercules soll eine sehr gute SU haben
Ist aber glaube sehr hart und nicht so leicht zu spielen :)
Bei mehr fragen bitte PN

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡MSP 2-Faces Straight♡
☆TSP Spectol Blue 2.0mm☆
☆TIBHAR Grass D.Tecs 0.5mm☆


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 3. Dezember 2016, 21:35 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 304
Oke danke.

Gruß nop.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 20. März 2020, 13:11 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 7. März 2019, 19:51
Beiträge: 175
Spielt den Belag noch jemand?
Wenn ja, warum?
Wenn nein, warum nicht?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 21. März 2020, 06:52 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1575
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: 2019/2020 Kreisliga Ost Pfalz vorderes Paarkreuz
TTR-Wert: 1572
@TheMachine40 - weil wohl die Entwicklung einer relativen Neuen Belagart deutliche Verbesserungen mit der Entwicklungsdauer einhergehen - Das erste Auto ist ja auch nicht zu vergleichen mit den Heutigen - höchstens, dass alle 4 Räder und ein Lenkrad haben!

_________________
Im Alter werden alle Glieder steif - bis auf eins - in der Jugend ist es umgekehrt !!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 21. März 2020, 10:08 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 7. März 2019, 19:51
Beiträge: 175
Ist der Transformer denn wirklich nicht mehr vergleichbar mit den neuesten Glattantis? Wo liegen da die deutlichen Unterschiede resp. die Weiterentwicklungen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 321 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de