Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 18. Juni 2018, 16:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 21:07 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 134
Spielklasse: Landesklasse
TTR-Wert: 1600
Hi.

Ich habe gerade einen Vega Pro in 2,0 als Testbelag drauf, da mein Dealer den 1,8er nicht da hatte und ich schon zocken wollte. Nach heute Training war ich sehr ernüchtert. Irgendwie nimmt er mir zu viel Schnitt an und ist mir zu katapultig. Irgendwie ist das Obergummi auch nicht wirklich richtig hart. Geht irgendwie in Richtig MX-S, wenn doch noch auch etwas weniger Katapult und Schnitt(anfälligkeit). Ich denke an die Schnittanfälligkeit kann ich mich gewöhnen. Mehr "zu" machen und so beim Blocken. Aber der Katapult und die damit verbundene Indirektheit gefällt mir nicht so.

Jetzt sind meine Fragen:
Hat der 1,8er dann doch merklich weniger Katapult als der 2,0er oder sind die Unterschiede marginal?
Falls nicht, gibt es noch andere Beläge, die noch weniger Katapult bei mindestens gleicher Härte haben als der Vega Pro?

Die Klassiker sind ja alle doch weicher, selbst der MarkV. Vega Intro hatte ich auch, der war auch vom Obergummi her spürbar weicher und dadurch indirekter. Der Rasanter R47 gefiel mir eigentlich Top in 1,7. Sehr hart, direkt und unkatapultig. Ideal für mein Block-Konter-Schuss-Spiel, nur eben auch sehr teuer. Was empfiehlt ihr mir?

Vielen Dank. Bis Mitte nächster Woche muss ich mich entscheiden.

_________________
Joola Flash

VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,5mm
Holz: andro Super Core Cell Off+
RH: im Test 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juni 2018, 23:20 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. November 2006, 23:51
Beiträge: 48
Verein: SV Leonberg/Eltingen
Spielklasse: Kreisliga A
TTR-Wert: 1461
Deutlich härter, langsamer und kaum Katapult: Victas VS401 (der VS402 DE könnte auch passen, liegt etwa zwischen Vega Pro und VS401), gibt es in 1.5, Nachteil: sauschwer

Ähnliche Härte, etwas langsamer (aber schneller als VS401), weniger Katapult (aber mehr als VS401): Nittaku Fastarc G-1 (im Ausland auch in 1.4mm verfügbar)

Den Vega Pro habe ich vor ein paar Jahren gespielt, den VS401 bis letztes Jahr, den G-1 aktuell (jeweils auch auf der Rückhand)

Aber eigentlich sind alle genannten Beläge schon eher spinnig ausgelegt. Schuss funktionierte mit allen bei mir, Blocken bei mir am besten wohl der G-1, aber ich blocke auch viel mit der VH (KN)

_________________
Neues Material:
Gewo Königsklasse Karbon Sieben
Butterfly Impartial XS 1.7mm
Nittaku Fastarc G-1 1.4mm

Davor:
Arbalest Bogen
Nittaku Beautry 1.8mm
Victas VS 401 1.5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Freitag 8. Juni 2018, 01:36 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 8. Dezember 2008, 21:10
Beiträge: 36
Spielklasse: Bezirksliga
Bei " hart, direkt und unkatapultig" fällt mir direkt der Speedy Spin ein.
Für mich auch der Klassiker für Block-, Konter- und Schussspiel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Samstag 9. Juni 2018, 07:59 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 134
Spielklasse: Landesklasse
TTR-Wert: 1600
Danke für eure Vorschläge.
Der Victas wird es wohl nicht werden, da sauschwer. Mein Schläger wiegt nur schon jetzt etwas zu viel. Der G-1 klingt echt gut. Denke aber, dass mein Händler den nicht da haben wird. Mal schauen am Montag. Der Speedy Spin ist definitiv zu weich.
Da es anscheinend keine besseren Alternativen gibt, dann werde ich wohl den Vega Pro nehmen oder die knapp 15 Euro mehr in den Rasanter investieren. Mal sehen.
Schönes WE.

_________________
Joola Flash

VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,5mm
Holz: andro Super Core Cell Off+
RH: im Test 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Samstag 9. Juni 2018, 15:50 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 14. April 2013, 07:07
Beiträge: 413
Der neue Vega Def sollte passen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2018, 09:28 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 18:12
Beiträge: 39
oder der Vega tour,hatte das gleiche problem mit dem pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: weniger Katapult als Vega Pro
BeitragVerfasst: Montag 11. Juni 2018, 14:34 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 134
Spielklasse: Landesklasse
TTR-Wert: 1600
Vielen lieben Dank für eure ganzen Vorschläge. Ich habe heute beim Händler noch mal ein wenig getestet und mich dann doch für den Vega Pro 1,8 entschieden. Denn mit meinem Rasanter R47 in 2,0 hatte ich das ähnliche Problem wie mit dem Vega Pro in 2,0. Mit dem R47 in 1,7 war ich aber sehr zufrieden, also denke ich das sich der Vega Pro in 1,8 auch gut spielt. Ich hatte ebenfalls noch einen Aurus drauf. Den fand ich auch echt gut, war in 2,1 nur etwas weicher als der Vega Pro. Jetzt im Nachhinein hätte ich mich vielleicht lieber für den Aurus entschieden, da er etwas mehr Katapult hat als der Vega, was das Umschalten von Blocken zum Kontern/Schießen vielleicht etwas unterstützt. Aber jetzt erst einmal mit dem Vega Pro spielen. Wenn es wirklich gar nicht geht, bestell ich mir den Aurus in 1,7.

_________________
Joola Flash

VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,5mm
Holz: andro Super Core Cell Off+
RH: im Test 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de