Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 15:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 08:21 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Freitag 1. Juni 2018, 09:48
Beiträge: 28
Wir haben im Verein nun 2 Monate Zeit uns zu überlegen ob wir mit dem ABS Sanwei oder Red & Black Plastikball spielen werden.

Ich als Materialspieler interessiere mich natürlich dafür, welcher Plastikball besser für LN geeignet ist, mit welchem man quasi mehr Suppe und Effekt reinbekommt!

Gibt es hier Erfahrungswerte?

_________________
Holz: Donic Cayman (52g)
VH: Tenergy 64 2.1
RH: Palio CK531a ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 08:22 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 490
TTR-Wert: 1893
Keiner von beiden, da beide aus ABS!

Gut geeignet sind die nahtlosen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 09:46 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 699
Spielklasse: 2.Bundesliga
wenn es möglich ist, würde ich dir zum "tibhar syntt" raten, der wird noch länger auf der liste stehen und produziert viel schnitt

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Deluxe Carbon / VH: RITC Friendship 802 2.2 BH: Der-Materialspezialist Reflection 0.9

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 11:26 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 19:55
Beiträge: 33
Spielklasse: Kreisliga (Kreis Emscher-Lippe)
TTR-Wert: 1498
Hallo zusammen, wo kann man diese Liste finden.???

_________________
Meisterschaft:
Holz: der-materialspezialist TROUBLE
VH: Tibhar Evolution EL-S 2.2mm
RH: der-materialspezialist TRANSFORMER EXTRA SLOW 1.2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 13:42 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1065
TTR-Wert: 2014
Schon oft gepostet, aber immer wieder gerne:

https://d3mjm6zw6cr45s.cloudfront.net/2 ... 018_14.pdf

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 25. Juni 2018, 13:56 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 19:55
Beiträge: 33
Spielklasse: Kreisliga (Kreis Emscher-Lippe)
TTR-Wert: 1498
Danke schön

_________________
Meisterschaft:
Holz: der-materialspezialist TROUBLE
VH: Tibhar Evolution EL-S 2.2mm
RH: der-materialspezialist TRANSFORMER EXTRA SLOW 1.2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Juni 2018, 18:19 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Freitag 1. Juni 2018, 09:48
Beiträge: 28
Hört sich ja so gar nicht vielversprechend an...

Also sind beide für LN gleich beschissen? :(

_________________
Holz: Donic Cayman (52g)
VH: Tenergy 64 2.1
RH: Palio CK531a ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Juni 2018, 22:21 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 490
TTR-Wert: 1893
Meiner Meinung nach die besten für Material: Yinhe 40+ und S40+.

Beides nahtlose Bälle, der S40+ mit flacherem Ballabsprung als der 40+.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 29. Juni 2018, 06:13 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 19:54
Beiträge: 131
Nun nach einen Monat Training bzw. Test mit Plastik 3* hatten wir 4 Firmen zur Auswahl.
Nittaku Premium Select Japan
Sanwei ABS
GEWO Select pro
Red & Black

Ich habe dann auch mal wieder die lange Noppe ausgepackt um damit die lange Abwehr zu testen, hatte die LN schon verbannt aus Erfahrungen mit dem Butterfly G40, das ging ganz schlecht damit. War dann sehr positiv überrascht wie gut das ging in der Reihenfolge wie ich sie aufgeschrieben habe, wobei die Unterschiede zwischen den ersten drei als gering einstufen würde. Bin jetzt am Überlegen ob ich bei der kurzen Noppe bleibe oder wieder auf die LN zurück gehe oder beides spiele je nach Gegner.
Habe festgestellt das ich meist gegen jüngere Spieler die einen guten Topspin spielen und viel angreifen mit den LN erfolgreicher war. Bei älteren Spielern die mehr schupfen und auf die Möglichkeit warten den Ball zu schießen weil sie keinen richtigen Topspin können geht es mit den kurzen Noppen besser.
Die überwiegende Mehrheit im Verein hat die Spielbarkeit der Bälle in gleicher Reihenfolge wie angegeben festgestellt, bei uns wird es der Nittaku auch wenn er doppelt so teuer ist, da die Bälle so wie es ausschaut selten kaputt gehen spielt der fast doppelte Preis nicht so die Rolle.
Gruß Ralf

_________________
Im Test : Holz Spinlord ultra Power
VH Andro Rasanter Max
RH Anti Reflection 1,2

Butterfly Photino Light OFF+ außen Hinoki Furnier 72g
RH TSP Spectol blue 1,5mm
VH Tibhar Qantum 2,0

Butterfly Photino Light OFF+ außen Hinoki Furnier 71g
VH Andro Rasanter R37 2,0
RH Waran 1,5 mm

Nach zig Jahren lange Noppe und 1/4 Jahr Anti auf der Rückhand hat sich jetzt (10/2017) ein normaler Belag angesiedelt, ging ganz gut fühle mich mit einer kurzen Noppe etwas wohler


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 10. September 2018, 22:30 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Freitag 1. Juni 2018, 09:48
Beiträge: 28
Übrigens: Wir haben uns für den Sanwei entschieden. Der ABS Sanwei ist ein sehr guter Ball. Ich bin für Plastik-Verhältnisse extrem zufrieden. Der Ball ist nicht kaputt zu kriegen und Schnitt bekommt man auch wieder sehr viel rein!
Mit der Noppe muss man halt leider Abstriche machen, aber gibt es überhaupt einen Plastikball der diesbezüglich annähernd dem Zelluloid gleich ist?
Ich bin wie gesagt sehr zufrieden!

_________________
Holz: Donic Cayman (52g)
VH: Tenergy 64 2.1
RH: Palio CK531a ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de