Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Oktober 2019, 07:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 7. Oktober 2019, 12:20 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1248
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: 2019/2020 Kreisliga Ost Pfalz vorderes Paarkreuz
TTR-Wert: 1572
Gestern wieder mal als Zuschauer ASV Grünwettersbach gegen Borussia Düsseldorf genossen. Natürlich volles Haus mehr ging nicht in der ASV Halle. Timo Boll ist nicht nur ein tadelloser Sportsmann was er immer am Rande seiner Spiele beweist. Die ganz kleinen Ballmädchen wurden nach dem Einspielen zum Aufsammeln der Bälle eingeteilt. Boll war sich nicht zu schade dem kleinen Mädchen die Bälle aufzuheben und in ihren Ballbehälter zu werfen. Das wird man wohl bei Fußballstars nicht sehen. Mit Geduld hat er sicher wieder Autogramme für alle Jugendlichen geschrieben. Bei seinem letzten Auftreten beim ASV war er eine Stunde am Schreiben und Selfies machen.
Aber zum Spiel. Timo machte einen müden Eindruck aber Timo wäre nicht Timo, wenn er nicht trotzdem das Ruder noch im 5ten gegen den jungen chinesenstämmigen Spieler Qiu Dang (mit Penholder) der unheimlich spritzig begann aber in Satz 4 und 5 viele Bälle einfach nicht traf. Timo immer mit 2 guten Aufschlägen im passenden Moment. Mit Wang Xi hatte er in 4 Sätzen eigentlich noch weniger Mühe. Wang fielen viele Bälle bei der Abwehr einfach ins Netz. Aber ansonsten war von seiner Abwehr ohnehin nicht viel zu sehen. Er griff fast jeden Ball an mit harten Gegentopspins und platzierten Blockbällen - vornehmlich mit der KurznoppenRH. Geholfen hat es nicht viel bei 10:0 spielte der große Sportsmann Timo Boll ein Ball absichtlich ins Netz. Hatte für beide Gegner ein tröstliches Schulterklopfen, das keineswegs eine überhebliche Geste darstellte.
Fast unerheblich war das anschließende 1:3 des ASV nebensächlich , denn das faire Publikum gestand auch dem Gegner für gelungene Aktionen den verdienten Beifall zu. Das müßten sich mal die Zuschauer von Fußballspielen als Beispiel nehmen.

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 7. Oktober 2019, 13:28 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 9. März 2010, 00:48
Beiträge: 847
Timo ist ein feiner Sportsmann...dass es leider in unserem Sport auch anders geht, hatte ich letztes Meisterschaftsspiel wieder - da wurden unsere Spieler von EINEM Spieler beleidigt in einer Vulgärsprache (der wi...t. sich bei dem Punkt doch einen nachher usw.) während des Spiels...beim 2. Einzel hat er dann zum Schluß noch die Nerven verloren und seinen Schläger in Richtung Gegenspieler (wenn auch auf dem Boden, nicht in die Luft) geworfen...er hat nicht verstanden, dass unser Ersatzmann (mehr als 200 TTR Punktr weniger) gegen ihn so locker hat gewinnen können.

Das Schlimme daran finde ich aber, dass die eigenen Mannschaftskollegen und die Zuschauer (war ein Auswärtsspiel) nur mit den Schultern zuckten und man soll das nicht so aufbauschen, so kann doch jeder mal reagieren und wurde einfach heruntergespielt (wie geschrieben, das hatte er im ersten Spiel auch schon bewiesen, dass Wettkampf nicht sein Ding ist). Das erinnert mich dann irgendwie wieder an Fussball - in den unteren Klassen wird teilweise so unterirdisch gespielt, den Gegner weggetreten und Schlägerreien auf dem Platz...zum Glück ist das beim Tischtennis dann doch eher seltener.

_________________
Re-Impact Barath 2019 VH: DHS Hurricane 3-50 rot, RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Preference VH: DONIC Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz
Re-Impact Tachi 2019 PlusVH: Donic Acuda S1 Turbo 2.0mm rot , RH: DHS Skyline 3-60 2.1mm schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 7. Oktober 2019, 13:39 
Offline
2K Master
2K Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:11
Beiträge: 2124
Verein: TTV Hx, TTC W-D, MTV Hol
Spielklasse: BK,BL
Absoluter Vorzeigeathlet mit sehr positiven Eigenschaften.
Hätte nicht gedacht, dass er auf dem Niveau so lange spielen kann.
Ähnlich wie bei Waldner und anderen zeigt es sich, dass die europäische Spielweise länger durchzuhalten ist.
Ein Chinese ist vielleicht einen Tick besser und wird Weltmeister, tritt danach aber schneller ab.
Sie sind bei den Seniorenweltmeisterschaften jedenfalls nicht so dominant.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 7. Oktober 2019, 23:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1248
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: 2019/2020 Kreisliga Ost Pfalz vorderes Paarkreuz
TTR-Wert: 1572
Bei den Chinesen dürfen sie oft nicht länger in der ersten Reihe spielen, man darf nicht vergessen, dass wir es hier mit einer absoluten Diktatur zu tun haben. Ma Long ist auch schon lange dabei. Dagegen Ma Lin war auf jeden Fall noch absolut gleichwertig mit den Jüngeren und wurde anscheinend aussortiert und scheint jetzt in der Trainergilde einen Platz gefunden zu haben - wenn ich mich nicht täusche. aber es fallen ja so viele jedes Jahr an und die die es nicht ganz nach vorne schaffen gehen nach Europa und sind dort Spitzenspieler :!: Volkssport und ein Milliardenvolk sind halt sehr gute Bedingungen :!:

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de