Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 25. Februar 2020, 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Testerities] Suche Bomb KingRoc
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Januar 2020, 08:41 
Offline
Newbie

Registriert: Freitag 6. Dezember 2019, 13:47
Beiträge: 7
Hallo zusammen,

nachdem ich in den letzte Jahren, ohne Plastik den TSP L-Catcher für meine Verhältnisse sehr erfolgreiche und mit viel Spaß gespielt habe, musste ich feststellen, dass der L-Catcher mit Plastik leider überhaupt nicht mehr funktioniert. Bälle steigen beim Schupfen, kaum noch Störeffekt beim Blocken und was am schlimmsten ist ... mein Paradeschlag (und auch der des L-Catcher) der Noppentopspin ärgert keinen Gegner mehr und ist leider lange nicht mehr so sicher spielbar.

Daher habe ich zum Ende der Vorrunde begonnen intensiv zu testen, sowohl kurze Noppen, aber auch einige MLN und mich hier im Forum informiert und inspirieren lassen. Ein Belag über den ich hier immer wieder gestolpert bin und den ich sehr gerne mal testen möchte, ist der Bomb KingRoc.

Kann mir einer eine Bezugsquelle für den Belag (am besten 1,5 oder 1,8mm) nennen? Bei ttdd haben die den leider nur 2,0mm (und Ox). Generell würde ich auch einen Ox kaufen und mir selbst einen Schwamm darunter kleben. Kann mir jemand einen passenden Schwamm (+Quelle) nennen. Und vielleicht gibt es die Kombi Ox + Schwamm auch irgendwo etwas günstiger als bei ttdd.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Testerities] Suche Bomb KingRoc
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Januar 2020, 11:53 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1367
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Ich glaube der User "ledzep1981" spielt den (wieder). Ich würde ihn mal anschreiben, wo er das Zeugs bezieht.

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Testerities] Suche Bomb KingRoc
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Januar 2020, 12:25 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 21. Mai 2008, 08:14
Beiträge: 275
Verein: ist in Franken
TTR-Wert: 1386
...

_________________

VH: TIBHAR Evolution FX-S
RH: Dr. Neubauer Gangster OX
Holz: andro Super Core CL OFF (Modell 2016)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Testerities] Suche Bomb KingRoc
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Februar 2020, 16:17 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 309
Spielklasse: Kreisklasse
bin eigentlich ein 1.0er auf der RH mit MLN, wobei jetzt die Tendenz doch in Richtung 1.5mm geht, da ich gesundheitsbedingt ( Hüfte und Knie) nur noch in der Blümchenliga spiele und man dort gegen notorische Kampfschupfer mit einer 1.0er MLN ziemlich hilflos ist (zumindest bei meinen eingeschränkten technischen Möglichkeiten...)

der KingRoc funxt in 1.0 gut mit dem HRS-Schwamm auf weicheren Hölzern und mit dem Reactor-Sponge auf härteren Hölzern, vermute, dass dieses in Analogie so auch bei den 1.5er Schwämmen ist...

Schwämme bekommst du auch bei TTDD....

Vom normaler 729er in orange würde ich die Finger lassen, ist einfach zu undynamisch...

Wenn du den KR richtg schnell machen willst, kannste als Alternative zum Avalox C-Type greifen, dann ist der Schwamm aber richtig teuer und auch nur über eacheng zu beziehen...

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH 388C1 1,3mm
Var 2 : RH DF 820A mit RS 1.0
Var 3 : RH KingRoc mit HRS 1.0
Schläger 2
BTY Keyshot Light
VH Waran 1.0 FS ReactorSponge // RH DF 820A m. HRS 1.0

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Testerities] Suche Bomb KingRoc
BeitragVerfasst: Montag 10. Februar 2020, 11:31 
Offline
Newbie

Registriert: Freitag 6. Dezember 2019, 13:47
Beiträge: 7
Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Rückmeldungen, auch die per PN.

Ich hab mittlerweile von User Winski, hier aus dem Forum, ein "Testpaket" mit ein paar KingRocs in 1,5 & 1,8 mm und unterschiedlichen Schwämmen (Palio & Avalox) bekommen. (@huebis: Danke für den Tipp :ok: )

Bin schon sehr gespannt auf den Belag. Sobald ich die Beläge in Ruhe testen konnte, werde ich hier mal ein, zwei Zeilen dazu schreiben.

Hinweise, auch für weitere / zukünftige Forenbesucher, zu zusätzlichen Bezugs-Quellen für diesen Belag sind nach wie vor willkommen. Ab und zu gibt es den Belag mal bei Aliexpress. Gibt es Erfahrungen mit Belagkäufen bei Aliexpress? Wie ist die Qualität v.a. der Schwämme?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de