Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 2. Dezember 2020, 00:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Samstag 9. Mai 2020, 21:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 941
Jetzt hat auch Dr. Neubauer einen " verbesserten " Anti in den Ring geworfen.
Wenn wieder trainiert werden darf, gibt es bestimmt eine Menge neuer Beläge zum testen.

http://www.spinundspeed.de/dr-neubauer-a-b-s-2-evo

_________________
Verstorbene
In der Auflistung der verstorbenen Fälle werden alle Fälle genannt, bei denen eine Covid-19-Erkrankung nachgewiesen wurde und die verstorben sind, unabhängig von der direkten Todesursache. Dadurch werden ggf. auch Fälle geführt, die nicht an, sondern mit der Infektion verstarben (z.B. Schlaganfall oder unheilbare Krebserkrankung). Dieses Vorgehen stimmt mit dem Vorgehen des RKI überein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Mai 2020, 11:06 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 30. Juni 2016, 13:37
Beiträge: 477
Freue mich schon sehr drauf. Denke, dass er pünktlich zur heißen Testphase vor der neuen Saison kommen wird.
1,8mm - 2,5mm Schwammstärken sind erhältlich.

Der Name lässt auf den ABS-Schwamm (für mich der beste Schwamm) mit überarbeitetem OG schließen.

Hauptfrage: wie spiel er sich mit Tibhar SynTT und Joola Prime. Dazu die Frage der Haltbarkeit...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Mai 2020, 15:11 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 941
https://shop.tt-xpert.de/belaege/anti-spin/4217/dr.-neubauer-a-b-s-2-evo?c=192

Auch dieser Belag ist jetzt auf der Seite von Dr. Neubauer zu sehen.
Lieferbar ab Juni/Juli 2020 !

_________________
Verstorbene
In der Auflistung der verstorbenen Fälle werden alle Fälle genannt, bei denen eine Covid-19-Erkrankung nachgewiesen wurde und die verstorben sind, unabhängig von der direkten Todesursache. Dadurch werden ggf. auch Fälle geführt, die nicht an, sondern mit der Infektion verstarben (z.B. Schlaganfall oder unheilbare Krebserkrankung). Dieses Vorgehen stimmt mit dem Vorgehen des RKI überein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Juni 2020, 07:30 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 8. Oktober 2017, 13:04
Beiträge: 303
So, die neue Sau Scheint verfügbar zu sein, beim DOC auf der HP:

https://www.drneubauer.com/shop.php?cat ... =&prod=145

wer wagt den ersten Test und jagt die Sau durchs Forum? ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Juni 2020, 13:32 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 16:18
Beiträge: 140
Verein: TSV 1875 Höchst/Odw
Hallo,

ich hoffe, dass ich ihn bald testen kann. Warte sehnlichst auf die Testbeläge von Carsten. Sobald ich dann dazu komme, werde ich berichten.
Am wichtigsten sind die Fragen:
a.) wie spielt er sich mit Joola Prime & Tibhar SynTT NG und
b.) wie ist die Haltbarkeit.

Ansonsten bin ich auch mit dem ABS 2 sehr zufrieden gewesen!

Denke es wird die 2.1er Versionn auf dem XIOM AZX (ZLC-Seite) sowie ggf. die 2,5er auf einem MJ SZLC. Auf der anderen Seite dann ein D05 bzw. D09C.
Glaube, dass die 1,8er zu schnell sein wird, sobald der Belag mehr als eine handvoll Einsätze hinter sich hat - schaun mer mal...

_________________
Dr. Neubauer A-B-S 2 EVO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Freitag 12. Juni 2020, 15:51 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. März 2013, 21:59
Beiträge: 221
Verein: LG ULTRALAUF
Kann man den mit dem Vortex vergleichen?

Bin gespannt auf Testberichte...oder soll ich arghhhh

_________________
Invictus
Vortex 1,2
Dignics 80 1,9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Dienstag 30. Juni 2020, 13:16 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 8. Oktober 2017, 13:04
Beiträge: 303
Daniel Meister hat geschrieben:
Hallo,

ich hoffe, dass ich ihn bald testen kann. Warte sehnlichst auf die Testbeläge von Carsten. Sobald ich dann dazu komme, werde ich berichten.
Am wichtigsten sind die Fragen:
a.) wie spielt er sich mit Joola Prime & Tibhar SynTT NG und
b.) wie ist die Haltbarkeit.

Ansonsten bin ich auch mit dem ABS 2 sehr zufrieden gewesen!

Denke es wird die 2.1er Versionn auf dem XIOM AZX (ZLC-Seite) sowie ggf. die 2,5er auf einem MJ SZLC. Auf der anderen Seite dann ein D05 bzw. D09C.
Glaube, dass die 1,8er zu schnell sein wird, sobald der Belag mehr als eine handvoll Einsätze hinter sich hat - schaun mer mal...


Hi Daniel,

konntest Du bereits testen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Juli 2020, 14:14 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 16:18
Beiträge: 140
Verein: TSV 1875 Höchst/Odw
Hi,

leider nein!

Nach Info von Carsten wird er hoffentlich in der 29. KW geliefert werden.

Ich berichte, sobald ich ihn getestet habe!

Stand jetzt sind weiterhin Vergleichvideos mi ABS2 in 2,1mm (1:1-Vergleich auf 2. Xiom AZX) und Vortex "pink" in 2.3mm (auf MJ Super-ZLC) geplant.

_________________
Dr. Neubauer A-B-S 2 EVO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Freitag 3. Juli 2020, 07:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 8. Oktober 2017, 13:04
Beiträge: 303
da bin ich ja mal gespannt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Dienstag 7. Juli 2020, 21:29 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 25. März 2011, 22:11
Beiträge: 287
TTR-Wert: 1591
Heute nochmal bei Carsten angefragt. Sie hoffen dass der Belag in 10 Tagen auf Lager sein wird. Dauert also wohl noch bisschen...

_________________
Holz1: Neubauer Matador
Vh: BTY Tenergy 05fx 2,1mm
Rh: Spinlab Vortex 2,3mm, roter Schwamm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2020, 10:08 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. März 2018, 16:18
Beiträge: 140
Verein: TSV 1875 Höchst/Odw
So, nach langer Abwesenheit bin ich auch mal wieder im Forum mit folgender Rückmeldung:

Heute kam der Evo in 2,1mm und 2,5mm an. Werde beide der Reihe nach Testen (erster Test entweder am DO oder am WE), geplant ist ein Quervergleich beider 2,1er auf dem AZX (ZLC-Seite) - mit Video.
Parallel kann ich dann noch den Vortex in rosa 2,3mm auf einem Mizutani Super-ZLC zeigen.

Der EVO 2,5er soll beim Joola Prime zum Einsatz kommen, da werden mir mit dem 2,1er die Bälle gerne zu lang. Wann genau dieser Test stattfinden kann steht derzeit noch nicht fest.

_________________
Dr. Neubauer A-B-S 2 EVO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2020, 18:36 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 8. Oktober 2017, 13:04
Beiträge: 303
Da bin ich mal gespannt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2020, 21:40 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 25. März 2011, 22:11
Beiträge: 287
TTR-Wert: 1591
Mein Evo (rot, 2,1mm) ist auch angekommen und klebt auf dem Viscaria Light. Mal sehen wie ich damit klar komme, nach so langer Vortex Zeit ;-)

Aber ich bin mal gespannt und werde berichten

_________________
Holz1: Neubauer Matador
Vh: BTY Tenergy 05fx 2,1mm
Rh: Spinlab Vortex 2,3mm, roter Schwamm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Freitag 24. Juli 2020, 03:24 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 16. Juni 2008, 23:50
Beiträge: 1612
Verein: TV Lemberg
Spielklasse: 2019/2020 Kreisliga Ost Pfalz vorderes Paarkreuz
TTR-Wert: 1572
@Daniel Meister und andere Tester: Sollte man nicht die Beläge auf ein und demselben Holz testen :?: Es macht doch wenig Sinn gleich mehrere Komponenten zu verändern. Es ginge wohl eher wenn man ein schnelles Holz, ein Allround sowie ein Def. Holz zum Vergleich heranzieht. Meint Ihr nicht auch :?: :idea:

_________________
Im Alter werden alle Glieder steif - bis auf eins - in der Jugend ist es umgekehrt !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Neubauer A-B-S 2 Evo
BeitragVerfasst: Freitag 24. Juli 2020, 07:08 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 17:51
Beiträge: 681
Verein: TSV 1860 Ansbach
harry, tu dir doch keinen Zwang an, und teste auf gleichen Hölzern .....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Markus74 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de