Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 8. August 2020, 09:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juli 2020, 12:39 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 10. September 2012, 00:23
Beiträge: 55
Bräuchte mal einen Tipp: Ich möchte auf der Vorhand von NI auf KN umsteigen, bin aber ziemlich ahnungslos was den passenden Belag angeht. Er sollte ganz allgemein gut zum Blocken und Kontern sein, aber es gibt ja inzwischen wohl auch Beläge, die mehr Spin erzeugen und mit denen man auch ziehen kann. Ich spiele zumeist nah an der Platte und als Linkshänder ziemlich rückhandlastig allround-offensiv. Ich brauche die Noppe vor allem für zere höhere Bälle zum "Abschießen", da mir bisher zu viel ins Netz geht. Als Holz habe ich ein Donic Epox Powerallround. Kann mir jemand einen Tipp für eine passende KN geben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juli 2020, 13:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1461
Verein: 2020/21 TTVMV
ich spiele den Butterfly Impartial-XS auf der VH. Ist spinnig und macht gut Bums ;)

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: MLN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juli 2020, 15:34 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 20:08
Beiträge: 36
TTR-Wert: 1450
Der Materialspezialist Firestorm entspricht deinen Anforderungen und stört zudem auch noch ein bisschen (hier der Geblocktt-Test, der sich mit meinen Erfahrungen deckt: https://www.youtube.com/watch?v=WRxElODmhwk); neuerdings gibt es auch eine Soft-Version, die noch spinniger und kontrollierter sein soll (Review, ebenfalls von Geblocktt: https://www.youtube.com/watch?v=M4nDyDPYOks), die habe ich aber nicht selbst gespielt.

_________________
Holz: Der Materialspezialist Invictus
Vorhand: Barna Original Legend Half Long ox
Rückhand: Victas VS 402 Double Extra, 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juli 2020, 20:18 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 2126
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Seit 5/2020 retired: Hobby- und Ergänzungsspieler
Wenn du wirklich nur abschießen willst ist der Waran das Maß der Dinge. Hat auch einen guten Spin. 1,5 reicht für diesen Zweck vollkommen. Wenn der Schuß kommt brauchst du dir über Störeffekt keine zu Gedanken machen ;-) Kostet nicht die Welt.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Summer 3C, Donic Coppa, Tibhar VariSpin, Yasaka Mark-V - "die Legende"
2. Seite: Tibhar Rapid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juli 2020, 21:21 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2011, 13:17
Beiträge: 732
Victas VO 102
Yasaka Rakza PO

_________________
Holz: Donic Cayman/Dr. Neubauer Matador
VH: Victas VO 102
RH: Tibhar Grass Dtecs ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Sonntag 26. Juli 2020, 21:30 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:17
Beiträge: 53
Verein: SV Medizin Stralsund
Spielklasse: BL
TTR-Wert: 1611
moristoSp 1,4 mm reicht aus ... Ball taucht gut ab

Mima Itō spielt den auf der RH

_________________
Holz Black Dragon OFF + Eigenbau
VH Impartial XS max rot
RH Grass D.Tecs mit 0,8mm Dämpfungsschwamm schwarz

im Test Black Dragon OFF + mit Dark Limba
VH Impartial XS 1,9 mm schwarz
RH Grass D.Tecs mit 0,8mm Dämpfungsschwamm rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 09:47 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 29. November 2010, 17:11
Beiträge: 848
Ich spiele seit kurzem den Yinhe Uranus Pro Medium in 2.1mm auf der Vorhand. Spielt sich sehr spinning und schnell. Ähnlich Firestorm aber etwas besser
Ich habe mehrere, falls Du interesse hast, kann ich dir eins abgeben

_________________
FiberTec Classic ST
MX-P 2.0
Vortex 1.2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 13:22 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 10. September 2012, 00:23
Beiträge: 55
vhmlnox hat geschrieben:
Der Materialspezialist Firestorm entspricht deinen Anforderungen


Ja danke, der passen. Ich hatte nach den Berichten erst an den Waran gedacht, aber bei dem ist die Haltbarkeit ja wohl recht mies. Weißt Du, wie das beim Firestorm aussieht?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 14:45 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 20:08
Beiträge: 36
TTR-Wert: 1450
Die Haltbarkeit des Firestorm ist gut: Weil ich aus taktischen Gründen auf ox gewechselt bin, habe ich meinen Firestorm nach mehreren Trainingseinheiten damals einem Mannschaftskollegen, der auch auf der Vorhand von NI auf KN gewechselt ist, abgegeben, der ihn nun seit einer Saison spielt, ohne dass sich die Spieleigenschaften verändert hätten.

_________________
Holz: Der Materialspezialist Invictus
Vorhand: Barna Original Legend Half Long ox
Rückhand: Victas VS 402 Double Extra, 1,8 mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2020, 13:15 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 6. Dezember 2019, 13:47
Beiträge: 50
Giant Dragon 8228 A-FC ist die ultimative Töternoppe. Ich kenne keine Noppe, die so gut sicheren Block & Schuss mit soviel Störeffekt vereint. Schau mal hier, da wurde schon einmal über KN für VH mit dem Plastikball philosophiert: viewtopic.php?f=5&t=39198&start=10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2020, 20:42 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 5. Februar 2010, 14:41
Beiträge: 491
Möchte @Jelo23 auf jeden Fall beipflichten. Der Konterschlag zieht beim 8228 flach u. f. den Gegner äußerst unangenehm nach unten, viele 'fischen' neben dem Ball, da sie das einfach nicht gewöhnt sind. Weiters sind die kurzen 'Stopper' auch etwas, womit die Gegner kaum rechnen. Ich spiele VH 1.0 auf ~ OFF-/ALL+, der Schwamm ist da rel. hart u. schnell. Konter ist eine wahre Freude, auch gegnerischer TS ist kein Problem. Allerdings war f. mich die Eingewöhnungsphase länger als üblich, auf jeden Fall hat es sich gelohnt, da sowohl spinnige als auch leere Bälle damit direkt angegriffen werden können (was weder mit dem Waran noch mit dem Firestorm aus ungünstiger Position einfach war)

_________________
China Clone BTY Apolonia
VH : GD 8228 1,0
RH : Yinhe Qing ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche offensive KN für VH?
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2020, 10:40 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 2126
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Seit 5/2020 retired: Hobby- und Ergänzungsspieler
Stimmt der Waran hält vom Schwamm her nicht so lange. Aber bei dem Preis kann man sich auch alle 4 Monate einen neuen leisten. Zudem lassen sich billige Beläge auch mal ohne großen Griff in die Schatulle testen.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Summer 3C, Donic Coppa, Tibhar VariSpin, Yasaka Mark-V - "die Legende"
2. Seite: Tibhar Rapid


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de