Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

Schriftgröße
Benötigt
JavaScript
& Cookies



Testbericht schreiben
  zum Noppen-Test.de ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Miracle / GuoQui
Miracle

Oberfläche
Miracle: ungeriffelt
Miracle II: geriffelt
Stärke: OX / 0,8 mm
Farbe: Rot / Schwarz
Preis*: ca. 10,90

Miracle

Noppenlänge: n/a
Durchmesser: n/a
Abstand: n/a
Dicke (Gummi): n/a

(alle Angaben in mm)
 

Deutsche Beschreibungen

ttdd.de (Miracle): Diese lange Noppe ist besonders gut zum tischnahen, aggressivem Blockspiel einsetzbar. Die Noppenköpfe sind nicht geriffelt und somit relativ glatt, aber immer noch ausreichend griffig um die neuen ITTF Normen zu erfüllen. Da die Noppen zudem noch sehr breit und lang ausgelegt sind entwickelt dieser Belag einen enormen Störeffekt. Der Schwamm ist klassisch chinesischer Natur. In ox recht langsam und somit in dieser Version ein idealer Belag für alle, die bisher "glatte lange Noppen" gespielt haben ! Zudem erfordert dieser Belag weniger Einsatz mit dem Handgelenk und ist auch weniger anfällig gegen gegnerischen Schnitt als viele andere lange Noppen.

ttdd.de (Miracle II): Der Guo Qiu Miracle II ist dem Guo Qiu Miracle mehr als ähnlich, um nicht zu sagen fast identisch, jedoch sind die Noppenköpfe sehr stark geriffelt. Dies hat Nachteile - der Belag wird z.B. gegen ankommenden Schnitt empfindlicher - aber auch Vorteile: der Ball kann besser geführt werden, aktiveres Spiel ist besser möglich. Der Guo Qiu Miracle II hat von allen unseren langen Noppen die griffigsten Noppenköpfe und bietet sich somit ideal für ein aktives und durchaus auch offensives Störspiel am Tisch an. Im ganzen gleiche Werte wie beim Guo Qiu Miracle. Keine andere lange Noppe eignet sich so gut wie der Guo Qiu MG II für einen "Noppen-Topspin" !



Test von noppen-test.de:

Um es vorweg zu sagen, die beiden Versionen des Miracle sind sich sehr ähnlich. Der Unterschied, der durch die Riffelung der Noppenköpfe entsteht, fällt recht gering aus.

Beide Versionen sind gleich schnell und besitzen bei fast allen Schlägen auch die gleiche Kontrolle. Diese ist für das mittlere Tempo der Beläge noch recht gut. Gleiches gilt für den Störeffekt. Im passiven Spiel sind die Miracle-Beläge sogar recht fehlerverzeihend, aber auch nicht besonders gefährlich. Um zu Stören muss man schon aktiver agieren. Lange Treibschläge und geliftete Bälle gelingen recht gut und fangen auch an leicht zu flattern. Der passive Block ist recht sicher und beim Miracle (1) sogar ohne größere Probleme mit leichtem oder mittlerem Druck nach vorne zu spielen. Dadurch bekommt der Ball eine niedrige Flugkurve und spring unangenehm flach beim Gegner weg. Insgesamt ist der Miracle (1), der leichter zu beherrschende Belag für den passiven Störspieler.

Der Miracle II punktet beim aktiven Spiel. Dank der geriffelten Noppenköpfe sind aktive Schläge leicht und mit guter Kontrolle möglich. Flips, Konterbälle oder auch Schüsse gelingen recht gut. An Störeffekten (bei beiden Belägen) darf man zwar keine Wunder erwarten (aber wo gibt es diese noch?), dennoch kann der Spielfluss des Gegners effektiv gestört werden.

In der Abwehr verhalten sich die Miracle-Beläge genauso wie andere "Allrounder". Trifft man gut und "wickelt" den Ball sauber ein, so ist ordentlicher Schnitt im Return, schiebt man den Schläger gerader nach vorne, so kommt ein leerer, schnittarmer Return heraus. Die Beläge zeigen also ein solides Abwehrverhalten.

Fazit: Beide Miracle-Beläge eigenen sich für ein variables Allroundspiel. Diese Noppen sind mit keiner Eigenschaft ein Highlight, aber auch nirgendwo ein Flop; Alleskönner mit guter Kontrolle bei mittlerem Tempo könnte man auch sagen. Aufgrund des günstigen Preises und der "soliden" Allround-Eigenschaften eigenen sich die Miracles auch für Spieler, die mal Noppen antesten möchten.


Bezugsquelle: Xiying-Beläge sind in vielen TT-Shops nicht erhältlich, können aber online bei der Fa. Tischtennis Discount Deutschland bestellt werden: http://www.ttdd.de/



* Preis in Euro


Abbydress - Brautmoden und mehr

Werbung
Unterstützt von: andro, Butterfly, DHS, Donic, Dr. Neubauer, ERRA TEAM, Hallmark, Imperial, Joola, Re-Impact, Schütt, Stiga
Tibhar, Toni Hold, TSP, TTDD.de, TT Master - Werbung & Design: wallenwein.biz - Impressum & Datenschutzerklärung